Monika Enterprise

bm

Barbara Morgenstern - bm

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Berliner Wohnzimmerpop
Wie wohl keine andere steht Barbara Morgenstern für die Berliner Wohnzimmermusikszene, die Mitte/Ende der Neunziger Leben und Musik in besetzte Häuser und leerstehende Wohnungen brachte.
Seven Sisters

Milenasong - Seven Sisters

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zarte Kompositionen aus Berlin
Mit der 10" "Can`t tape forever" hatte die in Berlin lebende Tochter norwegischer und slowenischer Eltern bereits für gehörigen Wirbel gesorgt. Milenasong macht Musik für die es keine Schublade gibt. Irgendwie Folk, irgendwie Pop und doch sehr, sehr eigen
76/77

Cobra Killer - 76/77

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rebel-Shirts werden verbrannt
Die Gegner von Pseudo-Metropoliten mit Nietengürtel und „Rebel“-Shirts aus dem Versandkatalog bekommen ihren Soundtrack. Cobra Killer aus Berlin liefern die volle Packung Aktionismus und das garniert mit echtem Blut und echten Tränen.
42 Mädchen

Chica And The Folder - 42 Mädchen

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Verzaubernde Allroundmusik
Ein Debütalbum, ein sehr schönes. Das ist "42 Mädchen". Zurechtgedacht und zusammengesetzt von Chica Paula und Max Loderbauer, in die Welt gebracht von Monika Enterprise. Kühler Strom und analoge Wärme Hand in Hand.
If You Had Stayed

Contriva - If You Had Stayed

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Warme Klänge aus Berlin
Trotz Soloplatten und Nebenprojekten haben sie wieder zusammen gefunden. Drei Jahre nach dem schönen Debüt "Tell Me When" veröffentlichen Contriva ihr neues Album.
Luck

Masha Qrella - Luck

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der leise Weg zum Glück
Bisher hat sich Masha Qrella in ihren Bands Contriva und Mina in bescheidener Zurückhaltung geübt. Nun tritt sie einen Schritt nach vorne und veröffentlicht ihr erstes Solo-Album "Luck". Zum Glück.