Alben

Tonspion sucht für dich die besten Musik-Neuerscheinungen mit Video, Stream oder kostenlosem MP3 Download. Abonniere unsere Spotify Playlist mit den besten Songs der Woche.

Get Well Soon - THe Horror
TONSPION TIPP

Get Well Soon - The Horror

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Konstantin Gropper glaubt nicht mehr an die Liebe. Nach seinem Konzeptalbum „Love“ gibt sich das Mastermind hinter Get Well Soon den tiefsten Abgründen seiner Träume hin. Und klang dabei noch nie so schön und angsteinflößend zur gleichen Zeit.
Tristan Brusch – Das Paradies
TONSPION TIPP

Tristan Brusch - Das Paradies

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
"Wenn Du Dich traust", singt Tristan Brusch in seiner Single "Zuckerwatte" zu seinem Debüt "Das Paradies" und er traut sich darin tatsächlich etwas: Mit coolem Synthie-Pop und schrägem Schlager-Touch stößt er eine längst überfällige neue Neue Deutsche Welle an.
Schwesta Ewa Aywa Cover

Schwesta Ewa - Aywa

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nach dem Medienspektakel um ihren Gerichtsprozess greift Schwesta Ewa musikalisch wieder an. Ihre Musik und ihr Privatleben lassen sich dabei nicht trennen.
Pearl Jam – Ten

Pearl Jam - Ten

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das 1991 erscheinende Debütalbum von Pearl Jam fasst die Emotionen einer ganzen Generation zusammen. Selbstzweifel, Frust und Einsamkeit statt Rockstarattitüde und Selbstbeweihräucherung. Das kommt so gut an, dass "Ten" zu einem der meistverkauften Rockalben überhaupt wird. 
Rue Royale - In Parallel
TONSPION TIPP

Rue Royale - In Parallel

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Im August erscheint das vierte Album des anglo-amerikanischen Duos Rue Royale. "Thrown By The Wind" ist die erste Single aus "In Parallel" und bei uns als Free Download verfügbar.
Ame Dream House

Âme - Dream House

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Geschlagene 18 Jahre hat es gedauert bis Kristian Beyer und Frank Wiedemann aka Âme endlich ihr sehnlich erwartetes Debütalbum veröffentlichen. Doch "Dream House" bleibt - wie der generische Titel schon befürchten ließ - weit hinter den Erwartungen zurück.
Kanye West - YE (Artwork)

Kanye West - Ye

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Allen Kontroversen zum Trotz liefert Kanye West wieder musikalischen Output auf höchstem Niveau. Eine ausführliche Theorie zu "Ye".
Mallrat - In The Sky
TONSPION TIPP

Mallrat - In The Sky EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mallrat veröffentlicht Freitag ihre zweite EP "In The Sky" und die beweist: the hype is real! Rap, Pop, Indie, Electronica und pointierte coming-of-age Geschichten bündelt Grace Shaw in fünf ausnahmslos starken Singles.
Father John Misty - God's Favorite Customer ALBUM 2018

Father John Misty - God's Favorite Customer

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sein letzte Platte war unser TONSPION-Album des Jahres 2017. Joshua Tillman aka Father John Misty ist nur ein Jahr nach "Pure Comedy" zurück und richtet den Blick nun statt auf die Welt um ihn herum, auf sich selbst und sein Innerstes - gezwungenermaßen.
HAEVN – Eyes Closed

HAEVN - Eyes Closed

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der geheimnisvolle Name des niederländischen Duos ist ein Kompositum aus den Begriffen "Himmel" und "Hafen": Und HAEVN komponieren in der Tat Songs, die man als romantische Anlegestellen bezeichnen könnte. Mit "Eyes Closed" legen sie nun ein starkes, weil so sanftes Debüt-Album vor.
Sibylle Berg

Sibylle Berg - Viel gut essen

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Mann, der seine Frau und seine Karriere verliert, kocht vor Wut und während er tatsächlich ein mehrgängiges Menu kocht, wütet er über alles, was angeblich Schuld an seiner Misere hat: Feministinnen, Homosexuelle, Migranten, Bio-Gemüse. Mit "Viel gut essen" hat Sibylle Berg ein Stück geschrieben, das einen gallig-bitteren, weil leider so echten, Nachgeschmack hinterlässt.
Red Hot Chili Peppers – Blood Sugar Sex Magic

Red Hot Chili Peppers - Blood Sugar Sex Magik

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das fünfte Album der Red Hot Chili Peppers wird in einen Spukhaus aufgenommen. Ob die Geister dort etwas mit dem Entstehungsprozess und Erfolg von "Black Sugar Sex Magik" zu tun hatten, wissen nur sie selbst. Fest steht, dass sich die Kalifornier mit diesem Album 1991 nach ganz open katapultieren.