Hörbuch Alben

Die besten Hörbücher und Hörspiele mit Stream, Video und kostenlosem Download von Hörproben, empfohlen von der Tonspion Redaktion.

Und wer zahlt`s?

Gerhard Polt - Und wer zahlt`s?

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der gscherte bayerische Hundskrüppel als tödliche Satirewaffe
1979 nannte ihn eine berühmte Kritik einen "erstklassigen Leutebeobachter, der das bayerisch verzinkte Hochdeutsch wie ein Rasiermesser benutzen kann“. Bissig, querköpfig und den Unsinn des engstirnigen Kleinbürgers entlarvend ist Gerhard Polt noch immer.
Nach dem Beben

Haruki Murakami - Nach dem Beben

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kurzgeschichten vom Meister der japanischen Gegenwartsliteratur
1995 war für Japan ein Albtraum: Die Wirtschaftskrise, das Erbeben von Kobe, der Giftgasanschlag auf die Tokyoter U-Bahn. Diese Ereignisse bewogen den Emigranten Murakami zur Rückkehr in seine Heimat und inspirierten die vorliegenden Kurzgeschichten.
Best of Hermann Hesse

Hermann Hesse - Best of Hermann Hesse

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Politik versus Philosophie
"Best of Hesse" gibt die Gelegenheit, Hermann Hesse in allen Aspekten seines Werkes kennenzulernen. Die Sammlung umfaßt, gelesen von großen Sprechern, Kapitel aus dem "Steppenwolf" und dem "Glasperlenspiel", sowie Briefe, Gedichte und eine Erzählung.
Ich bin dann mal weg

Hape Kerkeling - Ich bin dann mal weg

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das nächste Leben beginnt auf dem Jakobsweg
Nach solchen Warnschüssen kommt man um eine Neuorientierung nicht herum: Hörsturz und Entfernung der Gallenblase waren für Hape Kerkeling der Auslöser für einen Selbsterfahrungstrip der heute sicher nicht mehr ganz üblichen Sorte.
Loriots Festival

Loriot - Loriots Festival

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der sprechende Hund
Wenn er geliebt, aber dennoch unterschätzt wird, so liegt das allein daran, daß hierzulande das Leichte immer noch mit dem Einfachen verwechselt wird. Nichtsdestoweniger trotz ist Vicco von Bülow zum Brüllen groß!
Die Tagebücher des W.A. Mozart

Eugen Egner - Die Tagebücher des W.A. Mozart

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Fiktive Tagebücher à la "Amadeus"
Vergeßt alles, was ihr über Mozart zu wissen glaubt! "Amadeus" war schon ein guter Anfang, aber der "Meister aller Meister" (Friedrich Gulda) bietet, z.B. in seinen Briefen, noch Raum für eine viel skurillere Darstellung seines Lebens.
Albert Einstein

Johannes Wickert - Albert Einstein

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
E = mc²
Einsteins Leben und, was wichtiger ist, Einsteins Denken, anschaulich auf 2 CDs dargestellt. Die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie haben das 20. Jahrhundert geprägt. Aber Einstein war auch Pazifist, Philosoph und ein sehr begabter Musiker.
Testmedienstrecke 1

John Twelve Hawks - Testmedienstrecke 1

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der geistige Ziehsohn von Matrix, Vendetta und 1984
Kein Schritt ohne Kamera, kein Mouseclick ohne Registrierung, kein Telefonat ohne mitlaufendes Band. Durch totale Überwachung aller strebt die geheime Bruderschaft der Tabula nach der Herrschaft über die Welt. Nur einige Außenseiter stehen noch im Weg.
Dieter Hildebrandt wirft ein

Dieter Hildebrandt - Dieter Hildebrandt wirft ein

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Wunder von Bern mit spitzer Zunge erzählt
Vom ersten eigenen Fußball auf dem Acker bis zum verschämt eingestandenen Premiere-Abo spannt er den Bogen. Er kann heute noch die Elf von Union Oberschöneweide auswendig hersagen und hat mit allen deutschen Fußballgrößen gespielt.
Fever Pitch

Nick Hornby - Fever Pitch

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Fußball-Kulthörbuch zur WM!
Nick Hornbys Buch erzählt von eine Fußballfan, dessen Leben ganz und gar vom Schicksal seines Clubs bestimmt wird: den (damals noch) seltenen Siegen und zahlreichen Niederlagen auf dem Spielfeld. Der Fan ist er selbst, der Club heißt Arsenal London!