Hörbuch

Die besten Hörbücher und Hörspiele mit Stream, Video und kostenlosem Download von Hörproben, empfohlen von der Tonspion Redaktion.

Das Eisenbahnunglück/ Das Wunderkind

Thomas Mann - Das Eisenbahnunglück/ Das Wunderkind

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der große Schriftsteller liest seine eigenen Novellen
Am 12.08. jährte sich Thomas Manns Todestag zum 50. Mal. Dieses Hörbuch ist eine der schönsten Gelegenheiten, sich dem Klassiker zu nähern und ihm über seine Stimme in die Seele zu "schauen". Zwei Erzählungen, von ihm selbst gelesen!
Romeo und Julia

William Shakespeare - Romeo und Julia

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Für immer das größte aller Liebesdramen
Ein blutjunges Paar tut das Undenkbare und tut es radikal. Noch immer kann "Romeo und Julia" eine Sogwirkung der Rebellion und des Idealismus entfalten, die ebenso fesselt wie James Deans größte Szenen. Die Liebe triumphiert über alles!
Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios

Yann Martel - Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Drei Erzählungen vom Meister des sanft Absurden
Dreimal zieht Yann Martel hier den geneigten Zuhörer mit seiner Fabulierkunst durch den schmalen Spalt des gerade-noch-Möglichen, aber nicht ganz Wahrscheinlichen. Seine Helden erleben Geschichten, die allesamt dem Motto folgen: Erzählen heißt Leben.
Globus Dei

Helge Schneider - Globus Dei

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Expeditionsroman vom Großmeister des ganz Schrägen
Um kurz vor seinem 50. Geburtstag noch einmal etwas zu erleben, hat Helge Schneider eine Weltreise unternommen. Zu Fuß und mit anderen Verkehrsmitteln trug es ihn in alle Himmelsrichtungen, nun hat er alles aufgeschrieben.
Frühstück bei Tiffany

Truman Capote - Frühstück bei Tiffany

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Swingin Sixties, New York Style
Der Schriftsteller Truman Capote ist seit dem oscargekrönten Hollywood-Film wieder in aller Munde. Unsterblich sind seine Meisterwerke wie etwa Frühstück bei Tiffany. Hier in der Hörbuch-Version.
Zugabe

Hanns Dieter Hüsch - Zugabe

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Unveröffentlichtes gelesen von den Superstars der deutschen Kabarettszene
53 Bühnenjahre und 70 Kleinkunstprogramme in 80 Jahren, das ist das Künstlerleben von Hanns Dieter Hüsch. Sein Werk nimmt liebevoll und genau die kleinen Leute und kleinen Dinge des Alltags unter die Lupe und verdichtet diese zu grotesken Miniaturen.
Fleisch ist mein Gemüse

Heinz Strunk - Fleisch ist mein Gemüse

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Harburg ist eben nicht Hamburg
Bei Heinz, 23, ist bisher alles schief gelaufen. Mitte der 80er wohnt er noch bei Muttern im tristen Arbeitervorohrt Harburg, ohne Job, ohne Freundin, dafür aber immer noch unter Akne leidend und bereits mit einem anständigen Alkoholproblem.
Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Lemony Snicket - Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Amerikas Antwort auf Harry Potter
Bei einem tragischen Unfall verlieren die drei Geschwister Baudelaire ihre Eltern und müssen von nun an auf der Hut sein, denn der schreckliche Graf Olaf ist hinter ihnen her. Er will an das große Erbe, das den Kindern gehört, sobald sie volljährig sind.
Die Quandts

Rüdiger Jungbluth - Die Quandts

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Geheimnis beständigen Erfolges
Eine der reichsten und geheimnisvollsten Familien Deutschlands wird durchleuchtet. Wie es in sehr reichen deutschen Familien Tradition ist, geben die Quandts keine Interviews und unternehmen auch sonst alles, um möglichst anonym zu bleiben.
American Psycho

Bret Easton Ellis - American Psycho

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Oberflächenwahn der 80er radikal zuende gedacht
Alles in Patrick Batemans Leben ist perfekt. Sein Job, sein Geld, seine Wohnung, sein Stil, seine Frauen, sein Körper. Man kann nur nicht sagen, daß ihn das gerade glücklich macht. Im Gegenteil: Es macht ihn wahnsinnig!
Der Kaiser und die Nachtigall

Hans Christian Andersen - Der Kaiser und die Nachtigall

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Eines der schönsten Hörbücher zum Andersen-Jahr
Die Märchen von Hans Christian Andersen, dessen Geburtstag sich heuer zum 200. Mal jährt, gehören zu den schönsten der Welt. Ihre Stärke liegt in parabelhaften Aussagen, die oft den Schleier des Scheins von unserem Leben nehmen und zeitlos gültig sind.
Wie es leuchtet

Thomas Brussig - Wie es leuchtet

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Stimmungspanorama der Wendezeit
Deutschland, zwischen den Sommern `89 und `90. Die Mauer fällt und auch im übertragenen Sinn bleibt kein Stein auf dem anderen. Niemand hat bislang das Lebensgefühl dieser Zeit so farbig und genau eingefangen wie Thomas Brussig.
L.A. Confidential

James Ellroy - L.A. Confidential

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Einer der besten -und härtesten- Romane der Kriminalliteratur
LA, die Stadt der Engel, in den Fünfzigern: In einer Bar hat es ein Massaker gegeben, sechs Tote, keine Zeugen, und in den billigen Absteigen geht ein Serienkiller um, der Huren quält und ermordet und womöglich mit dem Killer in der Bar identisch ist.
Die Begnadigung

John Grisham - Die Begnadigung

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Thriller aus dem innersten Kreis der US-Macht
Stunden vor Ende seiner Amtszeit begnadigt der US-Präsident einen der berüchtigsten Wirtschaftskriminellen des Landes - auf Druck der CIA. Dieser findet sich mit neuer Identität in Italien wieder, wo er scheinbar ein süßes Leben führen kann.
Der Tod in Venedig

Thomas Mann - Der Tod in Venedig

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Todessinfonie
Der alternde Schriftsteller Gustav von Aschenbach reist eines Tages aus einer Laune heraus nach Venedig. Dort umfängt ihn der Reiz eines makellos schönen polnischen Knaben, vom der er sich auch nicht lösen kann, als in Venedig die Cholera ausbricht.
Der Klang der Zeit

Richard Powers - Der Klang der Zeit

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Welt ist kein Gesang
Schwarz und Weiß, Glaube und Physik, alte Musik und Pop - das alles versucht Richard Powers in dieser gewaltigen Familiensaga zu vereinen. Ein deutsch-jüdischer Emigrant und eine Afroamerikanerin, finden durch die gemeinsame Liebe zur Musik zusammen.
Neues und altes zwischen Himmel un Ääd

Konrad Beikircher - Neues und altes zwischen Himmel un Ääd

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Neues vom rheinischen Sprachgenie
Im Karneval mag jeder den rheinischen Frohsinn. Der existiert aber sonst auch und fußt zu gehörigem Anteil auf der Sprache der Rheinländer. Dank Geistesblitz und Sprachwitz ist Beikircher auch für komplett dialektresistente Menschen ziemlich spaßig.
Wetter macht Geschichte

Jan Klage - Wetter macht Geschichte

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Einfluss des Wetters auf die Geschichte
Das Wetter "macht" nicht nur Geschichte, es bestimmt unser Alltagsleben mit, körperlich, seelisch, kulturell und sozio-ökonomisch. Dieses Buch verändert den Blickwinkel auf einen Regenguß oder den Wetterbericht für immer - garantiert!

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!