Pop

Die wichtigsten Pop-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Tua - Tua (Artwork)

Tua - Tua

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zehn Jahre in zwölf Songs verarbeitet: Tua veröffentlicht das wichtigste Album seiner Karriere und liefert damit einen Soundentwurf, der als Blueprint für kommende deutsche Popmusik gesehen werden muss. 
Nick Murphy Album Cover 2019
TONSPION TIPP

Nick Murphy - Run Fast Sleep Naked

Künstler Bio: 
Nick Murphy aka Chet Faker ist zurück: am 26. April erscheint sein lang erwartetes zweites Album “Run Fast Sleep Naked” via Future Classic. Die erste Single gibt's bereits jetzt zu hören.
Lana Del Rey
PREVIEW

Lana Del Rey - Norman Fucking Rockwell

Künstler Bio: 
Das neue und sechste Album von Lana Del Rey wirft lange – und im Falle der somnambulen Sängerin könnte man auch sagen – hypnotische Schatten voraus, denn peu à peu veröffentlichte sie bereits neue Clips zu "Norman Fucking Rockwell".
Hozier – Wasteland, Baby!

Hozier - Wasteland, Baby!

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Politisch besetzter Folkrock aus Irland: Hoziers zweites Album klingt ein bisschen so wie ein Gospelchor an einer Irish-Pub-Bar.
Solange - When I Get Home (Artwork)

Solange - When I Get Home

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Drei Jahre nach ihrem letzten Studioalbum veröffentlicht Solange über Nacht "When I Get Home". Eine Ode an ihre Heimatstadt Houston mit einer beeindruckenden Gästeliste. Hört euch hier das neue Album direkt an. 
Weezer – Black Album

Weezer - Black Album

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Die Farben Blau, Grün, Rot, Weiß und Aquamarin – mit dem letzten Cover-Album – haben Weezer bereits durchgespielt: Nun folgt mit dem "Black Album" (leider) kein weird-düsteres Werk, sondern ein eher wirres.
Bilderbuch – Vernissage My Heart

Bilderbuch - Vernissage My Heart

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Nun also der zweite Streich von Bilderbuch in kürzester Zeit: Nach dem experimentellen "Mea Culpa" folgt nun das noch exzentrischere "Vernissage My Heart". Dieses Album blinkt, strahlt - ach was, es ist einfach spacig.
big little sea portugal cover

Little Big Sea - Portugal

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Für Little Big Sea und ihre Melange aus zarten Gitarren- und Synthieklängen und Gesang wurde der Begriff "verträumt" geschaffen. Ihre Debüt-EP gibt es hier zum kostenlosen Download.
Ladytron
Album der Woche

Ladytron - Ladytron

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Über sieben Jahre lang hörte man nichts von der aparten Art-Synthpop-Band Ladytron: Mit ihrem neuen selbstbenannten Album machen sie aus der langen Pause einen Augenblick, denn die vier klingen frischer und freier denn je.
Talos

Talos - Far Out Dust

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der irische Musiker mit dem mysteriösen Namen Talos widmet sich auf seinem zweiten Album "Far Out Dust" der Erkundung der Emotionen: Organisch, elektronisch, ergreifend.
Moritz Krämer – Ich hab’ einen Vertrag unterschrieben 1 & 2

Moritz Krämer - Ich hab’ einen Vertrag unterschrieben 1 & 2

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ein Konzeptalbum – nein gleich zwei – über ein so aufregendes Thema wie Verträge und das auch noch von einem deutschen Singer-Songwriter? Moritz Krämer ist genau mit dieser unmöglichen Idee ein gelungener musikalischer Streich über die Liebe in Zeiten des Kapitalismus gelungen.
Ian Brown

Ian Brown - Ripples

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ian Brown, Sänger der Madchester-Legende The Stone Roses, veröffentlicht nach fast zehnjähriger Solo-Pause ein neues Album: "Ripples" wabert – wie es der Albumtitel eigentlich bereits verspricht – voller Retro-Sicherheiten vor sich hin.
Boy Harsher - Careful

Boy Harsher - Careful

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Unterkühlter Coldwave und minimale Melodien: Das Duo Boy Harsher aus Massachusetts friert die Gegenwart ein und holt einen Hauch Eighties in die Underground-Clubs.
Josin – In The Blank Space

Josin - In The Blank Space

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Die deutsche Musikerin Arabella Rauch hat unter dem Namen Josin ein geheimnisvolles Debüt vorgelegt, das zwischen Klassik und Electropop schwebt: "In The Blank Space" ist schimmernd und sehnsüchtig wie eine nordische Bergen- und Seenlandschaft.
Bring Me The Horizon - AMO

Bring Me The Horizon - Amo

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Die Metalband aus Sheffield verärgert ihre alten Fans noch mehr als in letzter Zeit und springt rabiat in Richtung Pop: Auf "Amo" provozieren Bring Me The Horizon mit Hip-Hop-Gast Rahzel oder Artpop-Darling Grimes sowie Streicher-Arrangements und Electronica.
Balthazar - Fever (Artwork)

Balthazar - Fever

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Selbstbewusstsein, Druck oder Gelassenheit. Was genau Maarten Devoldere und Jinte Deprez von ihren starken Soloprojekten mitgebracht haben, wissen wir nicht. Fest steht aber: auf "Fever" sind sie wieder ganz die Alten. 
James Blake - Assume Form (Artwork)

James Blake - Assume Form

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Neue Freunde, neue Liebe, neues Selbstbewusstsein. Auf "Assume Form" hören wir einen anderen James Blake, der zwar aus den bekannten Mustern ausbricht, dadurch aber nichts von seiner musikalischen Schlagkraft einbüßt. 
Alice Merton - Mint

Alice Merton - Mint

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Popmusik so erfrischend wie Pfefferminze: Die neue deutsche Pop-Prinzessin Alice Merton setzt in ihrem Debüt "Mint" auf eingängige Ohrwürmer – Aber Achtung, zu viel Minze kann auch Bauchschmerzen verursachen.
VIDA
PREVIEW

Luis Fonsi - VIDA

Künstler Bio: 
Der aus Puerto Rico stammende Latin-Superstar Luis Fonsi („Despacito“) hat in dieser Woche den offiziellen Countdown zu jenem Longplayer eröffnet, der all seine jüngsten globalen Megahits vereinen wird: Das neue Album „VIDA“ erscheint am 01.02.2019.

Meistgeklickt