Punk

Die wichtigsten Punk-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Moby - These Systems Are Failing

Moby - These Systems Are Failing

Künstler Bio: 
Schweigen ist keine Lösung

Moby hat die Wut gepackt. Und macht sich auf seinem neuen politisch-engagiertem Album "These Systems Are Failing" nicht nur musikalisch Luft, sondern auch in den Texten. Zur Veröffentlichung schreibt er ein Statement, das auf den fragilen Zustand unserer Welt hinweist. Und auch wenn er weiß, dass er mit Popmusik die Welt nicht verändern kann: Schweigen ist angesichts der aktuellen Entwicklungen keine Option mehr.

Green Day - Revolution Radio

Green Day - Revolution Radio

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Die ewig jungen Punk-Rocker von Green Day präsentieren ihr neues Album "Revolution Radio" und obwohl die Voraussetzungen nicht schlecht wären, kommt die Revolution nicht so ganz in Tritt.

Cover: Milliarden - Betrüger

Milliarden - Betrüger

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Koks, Himbeereis & Rio

Wir haben lange auf ihr Debüt warten müssen. Jetzt ist "Betrüger" draußen und Milliarden überzeugen vor allem mit ihren Lyrics, die im Kern an Rio Reiser erinnern.

Wizo - Der

Wizo - DER

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Zum dreißigsten Geburtstag schenken sich die Punk-Legenden von Wizo ein neues Album. Altersmilde kehrt deshalb aber noch lange nicht ein.

Billy Talent - Afraid of Heights

Billy Talent - Afraid Of Heights

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Der große Hype um Billy Talent ist vorbei, nun liefern die Kanadier solide Post-Punk-Kost ohne große Experimente und erfüllen damit die Erwartungen der Fans.

Cover: Dinosaur Jr. - Give A Glimpse Of What Yer Not

Dinosaur Jr. - Give A Glimpse Of What Yer Not

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Frischzellenkur

Die wortkargen Alternative-Rocker von Dinosaur Jr. bringen Freitag ihr elftes Album raus. Genau wie zu erwarten war, machen sie auf "Give A Glimpe For What Yer Not" nicht viel anders. Und doch sticht es aus der üppigen DIskographie heraus.

Good Charlotte - Youth Authority

Good Charlotte - Youth Authority

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Raus aus den Boulevard-Zeitschriften, zurück auf die musikalische Bühne: Good Charlotte feiern mit „Youth Authority“ eine weitere Pop Punk Party. 

Nevermind

Nirvana - Nevermind

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
25 Jahre Nevermind

Vor 25 Jahren erschien das wegweisende Album "Nevermind" von Nirvana. Wir schauen zurück auf eine der aufregendsten Zeiten der jüngeren Musikgeschichte. 

Cover: Car Seat Headrest - Teens of Denial

Car Seat Headrest - Teens Of Denial

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Coming of Age

13 Alben in sechs Jahren: Will Toledo hat mit "Teens Of Denial" nicht nur sein erstes "richtiges" Studioalbum produziert, sondern auch eine der besten Slacker-Indie-Rockplatten der 2000er Jahre.

Ramones

Ramones - Ramones

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
40 Jahre Punk

Heute vor genau 40 Jahren erschien das Debütalbum der Ramones. Es war eines der wegweisenden Alben der Punk- und Rockgeschichte.

Sie wollen wieder schiessen (dürfen)

Slime - Sie wollen wieder schiessen (dürfen)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Laut gegen rechts

Slime sind eine der wegweisenden Punkbands und bereits seit 1979 aktiv. Jetzt haben sie einen Song gegen Fremdenhass in diesem Land aufgenommen. Die AfD wollte prompt einen Auftritt der Band in Hamburg verbieten lassen.

Talkative - "Hot Fruit Barbeque"

Talkative - Hot Fruit Barbeque

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Willkommen im Tollhaus

Es gibt Alben, die gehen sofort ins Ohr und bleiben dort. Sie verbreiten die heimelige Gemütlichkeit von Mamas Sonntagsuchen und eigenen sich prima für alle Lebenslagen. Das hier ist kein solches Album. Es kann mehr.

Brüllende Fahnen

Jupiter Jones - Brüllende Fahnen

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Neustart

Mit dem sechsten Album von Jupiter Jones erfindet sich die Band nach dem Weggang von Sänger Nicholas Müller komplett neu. Weniger Befindlichkeits-Pop, mehr Punk und rotzige Attitüde.

Post Pop Depression

Iggy Pop - Post Pop Depression

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Strippenzieher

Iggy Pop, Dean Ferita und und Matt Helders haben ein gemeinsames Album aufgenommen. So weit so gut. Zu einem starken Album macht es aber der Mann an den Reglern: Josh Homme.

Montage Of Heck-The Home Recordings

Kurt Cobain - Montage Of Heck-The Home Recordings

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Schändung

Der umstrittenen Dokumentation "Cobain: Montage Of Heck" über die Grunge-Legende Kurt Cobain folgt jetzt eine Werkschau seiner Anfangstage. Sie ist ein Armutszeugnis einer Musikindustrie, die ihre größten Künstler verramscht.

Out

Die Nerven - Out

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Wut und Staub

Die Nerven legen ihr drittes Album nach. Ohne jede Diskussion entwickeln sich die Stuttgarter mehr und mehr zur taktangebenden Instanz in Sachen Noise-Punk.

Ready To Die

Iggy And The Stooges - Ready To Die

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
66 Jahre Iggy

Am 21. April 2013 feiert Iggy Pop seinen 66. Geburtstag. Statt wie andere  Männer seines Alters in den Ruhestand zu gehen, bringt er ein neues Album mit seinen alten Kumpels von The Stooges heraus, das er selbstironisch "Ready To Die" nennt.

Milo Turns 50

Descendents - Milo Turns 50

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Happy Birthday Milo!

Seit 1978 sind die Descendents aktiv und haben US-Punkrock maßgeblich geprägt. Zum 50. Geburtstag von Sänger Milo Aukerman haben die amerikanischen Kollegen vom Filter-Magazin verschiedene KünstlerInnen gebeten, sich an einem Geschenk für ihn zu beteiligen. Das Ergebnis: der Tribute-Sampler "Milo Turns 50" mit 13 Neuinterpretationen einiger Klassiker.