Rap Alben

Die wichtigsten Rap-Alben von internationalem HipHop bis Deutschrap - empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Videos und Download

Kuku Effekt Cover King Khalil

King Khalil - Kuku Effekt

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nichts Neues auf Kreuzbergs Straßen. King Khalil wiederholt auf seinem Debütalbum mantraartig das, was schon Jahre vor ihm längst gesagt wurde.
Vega V (Cover)

Vega - V

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mal klassischer Straßenrap, mal Melancholie, meistens beides. Vegas fünftes Studioalbum ist gleichsam kitschig und monumental.
Cover von "Flizzy"

Fler - Flizzy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Anderthalb Jahre nach seiner Szene-Rehabilitation durch „Vibe“ veröffentlicht Fler sein nächstes Soloprojekt. "Flizzy" entpuppt sich als grundsolides Release mit Licht und Schatten.
Geld Gold Gras Albumcover 18 Karat

18 Karat - Geld Gold Gras

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
"Geld Gold Gras", der Name ist bei diesem Album Programm. 18 Karat lässt auf seiner dritten Studio-LP jeglichen Esprit vermissen und präsentiert ideenarmen Straßenrap von der Stange.
Young Fathers - Cocoa Sugar (Artwork)

Young Fathers - Cocoa Sugar

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Widerspruch im Albumformat. Der grenzenlose Sound mit einer klar defininierten Attidtüde sorgt dafür, dass die Young Fathers auch auf "Cocoa Sugar" wieder alles richtig machen. 
Punch Arogunz Schmerzlos Cover

Punch Arogunz - Schmerzlos

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nach dem Zerwürfnis mit Ex-Labelchef Baba Saad steht Punch Arogunz sozusagen vor einem Neuanfang. Sein Album "Schmerzlos" markiert einen Wendepunkt in der Karriere des Rappers.
Rolexesh (Cover)

Olexesh - Rolexesh

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Jahr Schaffenpause mutet bei Olexeshs Arbeitstempo fast ungewöhnlich an. Mittlerweile ist die Rolex echt und auch sonst scheint es bei dem Rapper zu laufen, lauscht man den Geschichten auf seinem neuen Album.
B-Tight - Aids Royal - Cover

B-Tight - A.i.d.S. Royal

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Vier Jahre, vier Alben. "A.i.d.S. Royal" erinnert an die Hochphasen von Alles ist die Sekte und AGGRO Berlin, kann musikalisch aber nicht mehr mit dem Zeitgeist mithalten.
Die Farbe Von Wasser (Cover)

Curse - Die Farbe Von Wasser

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nach Silbermond-Features und missglückten Pop-Experimenten findet Curse endlich wieder zu alter Stärke zurück. „Die Farbe Von Wasser“ ist vielleicht sein bestes Album.
"Die Zwielicht LP" (Cover)

Haze - Die Zwielicht LP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit einer Hommage an Eminems legendäre „Marshall Matters LP“ legt Haze sein zweites Album nach. Darauf präsentiert der Karlsruher Rapper Hausmannskost auf Rumpelbeats ohne große Überraschungen.
Black Panther: THe Album

Various Artists - Black Panther: The Album

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
„Black Panther“ heißt der neuste Film der Marvel-Superhelden-Reihe. Seit gestern läuft er in den deutschen Kinos und Kritiker lobten den Streifen schon vorab in den höchsten Tönen. Ob das dazugehörige Album – kuratiert und zusammengestellt von Kendrick Lamar – da mithalten kann?
"Powerbausa" (Cover)

Bausa - Powerbausa

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kein Album, ein Mixtape soll es diesmal sein. Bausa zeigt auf "Powerbausa" neue Facetten.
Bushido: "4"
PREVIEW

Bushido - Bushido: "4"

Artist: 
Kommt er nun oder kommt er nicht? Diese Frage stellt sich gerade die Fanbase rund um das EGJ-Camp von Bushido und dem eigentlich schon im letzten Jahr angekündigten Labelsampler. Wir fassen den Status Quo noch einmal zusammen.