Soul

Die wichtigsten Soul und RnB-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

JC Stewart (Album Cover)
PREVIEW

JC Stewart - Bones

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Newcomer JC Stewart erzeugt Gefühle bis auf die Knochen und kriecht zudem mit "Bones" in unsere Ohren.
Blood Orange – Angel’s Pulse (Album Cover)
Album der Woche

Blood Orange - Angel’s Pulse

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Wenn Tracks wie der Puls eines Engels sanft vor sich hin schlagen, dann zaubert Blood Orange wieder ätherisch schöne Funk-Soul-Pop-Melodien hervor.
Prince - Originals (Album Cover)

Prince - Originals

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Bislang unter Verschluss gehaltene Originale zu von ihm geschriebenen Hits: Wenn Prince "Manic Monday" oder "Nothing Compares 2 U" singt, offenbart sich einmal mehr sein generöses Genie.
Sinkane - Depayse (Artwork)

Sinkane - Dépaysé

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Wer mit Sinkane und seinem Schaffen vertraut ist, denkt wohl nicht zuerst an Stadion-Rock, dürfte gleichzeitig aber auch nicht davon überrascht sein, diese Einflüsse auf dem neuen Album zu hören. "Dépaysé" ist der nächste Schritt in der stetigen Weiterentwicklung eines besonderen Künstlers und ein Album für die geschundene politische Seele. 
Elis Noa – Love Letters (Album Cover)

ELIS NOA - Love Letters

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Neo-Soul mit Schmäh aus Wien: Elis Noa schicken uns mit ihrer neuen EP zuckersüße "Liebesbriefe" und schenken uns mit "Good Boy" ihre Single als Free Downlaod! Bussi!
Flying Lotus - Flamagra (Album Cover)

Flying Lotus - Flamagra

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Nach fünf Jahren Pause veröffentlicht der Rapper Steven Ellison alias Flying Lotus ein überbordendes neues Album mit zahlreichen Gaststars: Das Grundthema "Flammen" wird dabei grandios angezündet.
Jenniffer Kae - Halb 4

Jenniffer Kae - Halb 4

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Viele Jahre ist Jenniffer Kae als Backgroundsängerin für Bands und Künstler wie Mando Diao, Lena und Cro unterwegs. Dann nimmt sie sich Zeit für ihr erstes deutschsprachiges Solo-Album. Auf "Halb 4" singt die Wahlhamburgerin melanscholische Soul-Pop-Songs über Selbsterkenntnis, Liebe, Schmerz und Hoffnung. 
Tyler, The Creator - IGOR (Artwork)

Tyler, The Creator - IGOR

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Eigentlich hat Tyler, The Creator mit "Flower Boy" bereits das Album seiner Karriere geliefert. Eigentlich. "IGOR" kehrt dem Rap endgültig den Rücken zu, lässt Neo-Soul auf Distortion treffen und liefert damit einen Soundentwurf, der sich endlich mal wieder nach etwas Neuem anfühlt. 
Lizzo (Album Cover)

Lizzo - Cuz I Love You

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ein gewaltiger Hype eilt Lizzo voraus, den "Cuz I Love You" auch noch locker überholt: Prognosen zufolge wird dieses dritte Album der große Durchbruch der Soulpop-Hip-Hopperin sein und gerecht wäre es.
Anderson .Paak - Ventura (Artwork)

Anderson .Paak - Ventura

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Anderson .Paak möchte mit "Ventura" einen Gegenschlag zur Fankritik des Vorgängers liefern. Das Ergebnis ist eine musikalische Wiedergutmachung, die fantastisch klingt und dabei doch ein wenig Mut vermissen lässt. 
Flo Mega - Bäms (Artwork)

Flo Mega - BÄMS!

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mit seinem letzten Album hat Flo Mega bewiesen, dass deutscher Soul bestens funktioniert. Nun drückt er dem Genre seinen eigenen Stempel auf. "BÄMS!" will nicht mehr für alle Hörer funktionieren und mehr bieten als nur den nächsten Sommer-Ohrwurm. 
Nick Murphy Album Cover 2019
TONSPION TIPP

Nick Murphy - Run Fast Sleep Naked

Künstler Bio: 
Nick Murphy aka Chet Faker ist zurück: am 26. April erscheint sein lang erwartetes zweites Album “Run Fast Sleep Naked” via Future Classic. Die erste Single gibt's bereits jetzt zu hören.
Noname - Room 25 (Artwork)

Noname - Room 25

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der beste Chicago-Export seit Kanye West? Mit ihrem Debütalbum "Room 25" hat sich Noname endgültig in die Herzen der Fans und Kritiker gespielt. Ein einzigartiger Mix aus Hip-Hop, Neo-Soul und Spoken Word. Hier gibt es das Album zum kostenlosen Download. 
Solange - When I Get Home (Artwork)

Solange - When I Get Home

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Drei Jahre nach ihrem letzten Studioalbum veröffentlicht Solange über Nacht "When I Get Home". Eine Ode an ihre Heimatstadt Houston mit einer beeindruckenden Gästeliste. Hört euch hier das neue Album direkt an. 
Toro Y Moi (Credit: Andrew Paynter / Pressefoto)

Toro Y Moi - Soul Trash

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der Name Toro Y Moi steht mittlerweile gleichbedeutend mit häufigem, qualitativem Output. So überrascht es auch nicht, dass wir wenige Tage nach seinem neuen Album ein neues Mixtape geliefert bekommen. Hier findet ihr das Tape als Stream und Free Download. 
Anderson .Paak - Oxnard

Anderson .Paak - Oxnard

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Das dritte Album der so genannten Beach-Trilogie steckt voller Hip-Hop, Funk, Soul und Disco: Anderson .Paak überfordert auf ziemlich gute und groovy Weise auf "Oxnard".
Rilan & The Bombardiers (Presse)

Rilan & The Bombardiers - Afro Dite

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Rilan war mit seinen Bombardiers in New York. Neben einem starken Debütalbum und einer kommenden Deutschland-Tour hat er vor allem eines mitgebracht: eine einzigartige Stimme und ganz viel Spaß an der Musik. 
Neneh Cherry – Broken Politics

Neneh Cherry - Broken Politics

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Das fünfte Album von Neneh Cherry ist ein Protestalbum: Mit Haltung und sogar Harmonie begegnet sie den "Broken Politics" und all den anderen unzumutbaren Dingen in der Welt.

Meistgeklickt