Be Strong

Be Strong

The 2 Bears

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

The 2 Bears sind Joe Goddard (Hot Chip) und Kumpel Raphael Rundell. Ihr Debütalbum „Be Strong“ ist eine liebevolle und eingängige Hommage an House, ihre Heimatstadt London und erscheint im April.

Download & Stream: 

„Be Strong“ von The 2 Bears ist das zweite von drei Alben aus dem Umfeld von Hot Chip, die 2012 erscheinen. New Build, das Projekt von Al Doyle und Felix Martin, hat mit „Yesterday Was Lived & Lost“ sein Debüt bereits veröffentlicht. Im Sommer folgen Hot Chip mit einem neuen Album.

Auch auf Goddards und Rundells Debütalbum muss man nicht auf die typische Hot Chip-Eingängigkeit verzichten, „Be Strong“ ist aber wesentlich stärker auf den Clubeinsatz getrimmt. Tracks wie „Bear Hug“ oder die melancholische Single „Work“ sind wunderbar feinfühlig inszenierter House mit Tiefe. Und dabei so eingängig und simpel gestrickt wie ein Popsong. Tracks, bei denen man hemmungslos und laut mitsingen darf und dazu ausgelassen tanzt. The 2 Bears sind dermaßen sympathisch, dass man den beiden auch ihre etwas zerfransten und halbherzigen Versuche verzeiht, dieses Konzept in der zweiten Hälfte des Albums mit Reggae kurz zu schließen. Egal für wie tapsig und ungelenk man das eigene Tanzen hält, „Be Strong“ nimmt einem jede Hemmung und macht aus Tanzbären kleine Travoltas – bis das Album zu Ende ist. Mindestens!

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler