Macho Boy

Macho Boy

Adriano Canzian

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wer die International DJ Gigolos kennt, weiß, dass Meister Hell sich mit Mittelmaß nicht zufrieden gibt. Es darf auch mal exzentrisch werden bei den Gigolos. Adriano Canzians schwuler "Macho Boy" ist so ein exzentrischer Bastard.

Nach seinem Kunststudium in Rom fungierte der italienische Fashion Punk Adriano Canzian als Music Consultant für den Soundrack für diverse Modenschauen namhafter Designer. Seine Faszination für die Achtziger ist unüberhörbar – 80s Glam, Punk, Porno, EBM - die Synthese aus Mode, Sex und Musik wurde nicht unerheblich beeinflusst von seinem Mentor und Vorbild Alexander McQueen. Canzians Debütsingle "Macho Boy“, ein durchgeknallter stumpfmonotoner Elektropunk-Track, in dem Canzian detailliert seine sexuellen Vorlieben erläutert ("I like black eyes... and big dick - I`m a bitch"), wurde von DJ Hell als Opener für seinen Soundtrack der letzten Versace Haute-Couture Show auserwählt.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler