Momentary Masters

Albert Hammond Jr. - Momentary Masters

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Albert Hammond Jr. ist Gitarrist von The Strokes, veröffentlicht seit 2006 aber jetzt schon sein drittes Soloalbum "Momentary Masters". Musik, die seltsam vertraut nach dem Anfang des Jahrtausends klingt.

Download & Stream: 

Foto: Jason McDonald  

The Strokes haben sich mit ihrem 2001er Album "Is This It" verdienstvoll in die Geschichtsbücher eingetragen. Alles was seit dem irgendwie in Richtung Garage-Rock produziert wurde, hat sich an The Strokes orientiert. Albert Hammond Jr. ist von je her der Pacemaker der Band, ein Musiknerd, der die melodische Ausrichtung zwischen treibendem Bass, Lead-Gitarre und Gesang exzellent einschätzen kann und wie sein berühmter Vater weiß, was eine gute Rocknummer braucht.

Stroked: A Tribute To Is This It

Als Solokünstler hielt und hält Hammond noch immer einen gewissen Abstand zur Band. Vieles auf dem neuen Album des Strokes-Gitarristen erinnert aber an seine Hauptband. Schlecht ist das keineswegs, stehen The Strokes sinnbildlich für erstklassige Rockmusik. Songs wie "Caught By My Snow" oder auch "Born Slippy" gehen treibend nach vorn, fetzige Leadgitarre, ausgeklügelte Percussion und catchy Hook-Lines, mehr braucht es für eine gute Rocknummer nicht.

Der Opener des Albums gibt die Richtung vor

Auf dem Album befindet sich auch ein Dylan-Cover zu "Don't Think Twice, It's Alright", das in einer absurden Weise stellvertretend für das Album steht. Über das Prädikat "gefällig" kommen viele der Tracks allerdings nicht hinaus. "Momentary Masters" ist musikalisch rückwärtsgewand, fast ein wenig bieder und versucht den alten The Strokes-Sound zu konservieren. Aber um keinen falschen Eindruck zu vermitteln: Das ist Jammern auf ganz hohem Niveau. Der Typ weiß was er tut. Und für einen zweiten Gitarristen der nebenbei mal ein paar Soloplatten macht, kann sich "Momentary Masters" durchaus hören lassen. Doch Hits vom Kaliber seiner Band oder seines Vaters sucht man bislang vergebens. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Arctic Monkeys - TBH&C (Artwork)

Arctic Monkeys: Album-Modell zum selber bauen

It Looks Like Fun
Holt das Bastelzeug raus, es gibt wieder etwas zu tun. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung baut ihr euch im Handumdrehen euer eigenes kleines "Tranquility Base Hotel & Casino".
Flow Festival (Credit: Flow Festival / Jussi Hellsten)

Flow Festival 2018 mit Arctic Monkeys, Kendrick Lamar, Fleet Foxes u.v.a.

Festival direkt in der finnischen Hauptstadt
Mitten in Helsinki findet jährlich das Flow Festival statt. Zusätzlich zu verschiedensten Kultur-, Kunst- und Food-Angeboten, wartet das Festival in diesem Jahr auch noch mit einem der beeindruckendsten Line-Ups Europas auf. Hier bekommt ihr alle Infos zum finnischen Festivalhighlight.
Arctic Monkeys

Arctic Monkeys kündigen Pop-Up Stores zum Album-Release am 11.5. an

Limitierte Versionen des neuen Albums auch in Berlin zu haben
Am 11. Mai 2018 erscheint das lang erwartete neue Album der Arctic Monkeys namens "Tranquility Base Hotel & Casino" und zum Release hat sich die Band für die Fans etwas einfallen lassen: In exklusiven Pop-Up Stores kann man limitierte Versionen des Albums ergattern – Ab 11. Mai auch in Berlin.
Arctic Monkeys

Die 11 besten Songs der Arctic Monkeys

Die Arctic Monkeys veröffentlichen am 11. Mai 2018 ihr sechstes Studioalbum Tranquility Base Hotel & Casino. Eine Single soll es vorab nicht geben. Deshalb überbrücken wir die Wartezeit mit den besten Songs der britischen Indierocker.