Albert Luxus

Albert Luxus

Albert Luxus ist eine Indiepop-Band um Matthias Albert Sänger und Andreas Kiwitt aus Köln.

Im März 2018 erschien mit der EP "Tea Time Honey" die erste Veröffentlichung des Duos seit 2011 auf dem Label Backseat.
"When People Had Computers" und "Wellness" hießen die Zwischenstationen der Musiker, die ab dann zum alten Kern (samt neuer Livebesetzung) zurückkehrten.
Jedoch nicht ohne erhebliche Neuerung, denn getextet wird nunmehr in deutscher Sprache! Und mit "Diebe" folgte die Veröffentlichung eines Albums.
"Einsame Hornissen" ist in 2020 der erste Release seit dem Album. Verdichtete Beobachtungen mit Raum für Interpretationen, gebettet auf wohltuend unprätentiöser und griffiger Indiepop-Produktion.
Im Gegensatz zu „Diebe“, das mit Titeln wie „Jacuzzi“ und „Pina“ oft federleicht im Sommerwind tänzelte und, so der Rolling Stone, „die Leichtigkeit von Die Höchste Eisenbahn mit der intellektuellen Chuzpe eines Jens Friebe“ vereinte, würden die neuen Stücke eher eine Gesetztheit und geradlinigere Melancholie verfolgen, so Albert Luxus.

Videos

Ähnliche Künstler

Letzte Änderung: 14.09.2020