Alice Merton - Mint

Alice Merton - Mint

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Popmusik so erfrischend wie Pfefferminze: Die neue deutsche Pop-Prinzessin Alice Merton setzt in ihrem Debüt "Mint" auf eingängige Ohrwürmer – Aber Achtung, zu viel Minze kann auch Bauchschmerzen verursachen.

Indikator für Popmusik, die auf die ganz große Bühne schielt, sind unzählige Oh-Ohs und Uh-Us, die in eine natürlich extrem catchy Melodie eingewoben werden: Das ist bei der gebürtigen Frankfurterin Alice Merton nicht anders.

Songs wie das radiomaßgeschneiderte "2 Kids" oder das cool vor sich hin groovende "No Roots" (Pardon "Roo-uuh-uhh-Roots") – das bereits 2017 die US-Alternative-Charts stürmte – sind der perfekte Beweis dafür.

Video: No Roots

Mit kühl kalkulierter Perfektion und selbstbewusstem Spaß stehen auf "Mint" neben diesen Mainstream-Knallern aber auch Tracks, die diese offensichtliche Catchiness mit mehr Cleverness verbinden: So ist "Funny Business" – das wohl stärkste Stück des Albums –  bouncendes Vergnügen und Vertrauensfrage in Sachen weiblichem Popstardasein zugleich. In "Homesick" verarbeitet sie ihre Kindheit in vier verschiedenen Ländern mit starker Stimme und souligem Sound.

Video: Funny Business

Mehr solcher Songs würden das Profil von Merton schärfen, die zu oft "klingt wie": Mal Florence + The Machine, mal Dua Lipa, mak Lorde, mal Bishop Briggs, mal Lykke Li. Mit diesen Vorbildern im "Background" und beeindruckender internationaler Aufmerksamkeit inklusive Millionen Streams und Verkäufe, wird "Mint" vor allem durch seine Energie und Frische befeuert.

Die titelgebende Minze steht im Übrigen für Merton Kraft: Bei Lampenfieber helfe nur diese in Form von Blättern, Kaugummis oder Tee. Aber wie gesagt, zu viel davon und Magenschmerzen setzen ein. Das gleiche gilt auch für zu viele "Oh-Ohs".

Video: Why So Serious?

Alice Merton Live 2019:

14.03. CH-Bern - Bierhübeli
29.03. Dortmund - FZW
31.03. Cottbus - Gladhouse
31.05. Frankfurt - Alte Oper (W-Festival)
21.-23.06. Scheessel - Hurricane Festival
21.-23.06. Neuhausen o.E. - Southside Festival

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik runterladen: Songs downloaden und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Bishop Briggs 2018 (Foto: Universal Music)
TONSPION TIPP

Bishop Briggs über ihre musikalischen Wurzeln und ihr Debütalbum

"Ich kann nur hoffen, dass sich die Leute beim Hören der Songs weniger allein fühlen."
Am Anfang war der Megahype, jetzt lieferte Sarah Grace McLaughlin alias Bishop Briggs stark ab. Wir sprechen mit ihr über Debüt "Church of Scars" und was das mit japanischen Karaokebars, innerer Stärke und offensichtlicher Verletzlichkeit zu tun hat.