Alice Merton - Why So Serious

Die in Berlin lebende Alice Merton veröffentlicht im Januar 2019 ihr Debütalbum und hat sich jetzt schon international einen Namen gemacht.

Über 1 Million Single-Verkäufe, 261 Millionen Streams, Top 10 Single-Charts in 10 verschiedenen Ländern, Platin in sechs europäischen Ländern und Auftritte bei den US-Late Night Sow-Giganten Jimmy Fallon & James Corden kann sie mittlerweile für sich verbuchen. Und das nur mit einer einzigen Single. 

Wie Alice Merton mit diesem raketenartigen Karrierestart umgeht, kann man in "Why So Serous" hören.  Der Song handelt außerdem auch von dem vermeintlichen Druck, ihren nächsten Hit schreiben zu müssen und dann zu realisieren, dass sie einfach Spaß damit haben muss.

"Ich war ein bisschen verärgert, dass jeder fragte, ob der nächste Song wohl so erfolgreich werden würde, wie 'No Roots'. Und dann dachte ich, ‘Egal! Ich bin glücklich, ich habe die beste Zeit meines Lebens, also: Warum so ernst?’”

Am 18.01.2019 wird das Album "MINT" erscheinen. Wie auch ihre bisherigen Veröffentlichungen, wird das Album auf ihrem eigenen Label Paper Plane Records erscheinen.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles Album

Alice Merton - Mint

Alice Merton - Mint

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Popmusik so erfrischend wie Pfefferminze: Die neue deutsche Pop-Prinzessin Alice Merton setzt in ihrem Debüt "Mint" auf eingängige Ohrwürmer – Aber Achtung, zu viel Minze kann auch Bauchschmerzen verursachen.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen