Company

Andy Burrows - Company

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Nummer-Eins-Hits, Weihnachtsalben, Soloalben – Mit 32 Jahren hat Andy Burrows schon einiges erlebt. Mit dem Album „Company“ tritt der ehemalige Schlagzeuger von Razorlight an, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen.

Download & Stream: 

Andy Burrows Karriere glich bisher einer Reihe von - von außen betrachtet - unglücklichen Entscheidungen. Obwohl er mit „America“ den einzigen Nummer Eins-Hit für Razorlight geschrieben hat, verließ Burrows die Band auf dem Höhepunkt des Erfolges der Single „Wire To Wire“, die es bis auf Platz drei in Deutschland schaffte. Bei We Are Scientists saß er seit 2009 am Schlagzeug, ehe die Band in der Versenkung verschwand. An Andy Burrows, der sich schon länger nicht mehr mit seinem Job als Drummer zufrieden gibt, lag das nicht. Beweise für sein Talent als Songwriter lieferte er letztes Jahr mit dem gemeinsam mit Tom Smith (Editors) eingespielten Weihnachtsalbum „Funny Looking Angels“. Ein Jahr früher veröffentlichte er unter dem Namen I Am Arrows sein Solodebüt.

Andy Burrows - Keep On Moving On

 

„Company“ heißt Burrows zweites Soloalbum, und es zeigt ihn in Hochform. Er liefert eingängige Popsongs, um die ihn seine ehemalige Band beneiden dürfte. Klingt dabei mal so beschwingt wie Money Mark, dann machen die Beatles ein Sessionbreak bei ihm im Studio. Am Ende stehen aber Songs, die groß sind, ohne sich groß machen zu müssen, während Burrows seiner Spielfreude freien Lauf lässst und sich, wie in „Maybe You“, eine Brass Band ins Studio holt. Es sollte jedenfalls mit dem Teufel zugehen, wenn „America“ Burrows einziger Hit bleiben sollte, großartige Singleanwärter gibt es auf „Company“ einige. Zum Beispiel das aufmunternde „Keep On Moving On“, das es als Free-Download gibt.

Andy Burrows live 2013, präsentiert von Tonspion:

1.4.2013 München, Strom
2.4.2013 Stuttgart, Goldmarks
3.4.2013 Düsseldorf, Zakk

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Editors kommen auf Tour nach Deutschland

Editors kommen auf Tour nach Deutschland

Neues Album unterwegs?
2018 kommen die britschen New Wave Größen Editors endlich wieder nach Deutschland. Zeit, sich auf ein neues Album der Kombo um Sänger Tom Smith vorzubereiten.
Video: Editors bei Berlin Live

Video: Editors bei Berlin Live

Das gesamte Konzert im Stream
Im vergangenen Jahr spielten die Editors ein Clubkonzert im Berliner Schwuz. Arte nahm das Konzert auf und wir zeigen es euch hier.
Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Das Berlin Festival zieht vom 5.-7. September in den Arena Park
Das Berlin Festival zieht vom Flughafen Tempelhof kurzfristig in den Arena Park in Treptow. Und rückt nun direkt ins Zentrum des Berliner Nachtlebens. Wir verlosen 3x2 Tickets für das erste Berlin Festival im Arena Park. 
Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Alle Bands und Konzerte des Drei-Tage-Festivals in Dortmund live im Netz verfolgen
Heute beginnt das „Westend Festival“ in Dortmund mit dem Auftritt von Baroness. Der WDR streamt das Konzerte in voller Länge auf der Seite des Rockpalast. Bis Samstag, den 05.10.2013 werden u.a. die Gigs von den Editors, Boysetsfire oder Kvelertak übertragen.
Editors: Videopremiere zu "Formaldehyde"

Editors: Videopremiere zu "Formaldehyde"

Tom Smith und Co. auf den Spuren von Django
Mit dem Video zu „Formaldehyde“ veröffentlichen die Editors die dritte Single des Ende Juni erschienenen Albums „The Weight Of Your Love“. Die Westerngroteske inszenierte Filmemacher Ben Wheatley.