Anna Calvi

Anna Calvi - Anna Calvi

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Gegen Ende letzten Jahres konnte vermehrt ein Name und eine damit einhergehende Empfehlung im Netz vernommen werden: Anna Calvi.
Den Vorschusslorbeeren von nur mehr schwer zu beeindruckenden Altmeistern wie Brian Eno oder Nick Cave folgt nun ein beachtliches Debütalbum.

Download & Stream: 

Anna Calvi spielt auf ihrem selbstbetitelten Debüt mit Kontrasten. Virtuose, opulente und fein arrangierte Songs wechseln sich mit scheinbar nicht mehr als Skizzen und bruchhaften Strukturen ab. Eine Verbindung schafft in jedem Moment ihre voluminöse Stimme, mit der sie Stärke, Dramatik, durchdringende Intensität oder mehr als nur den Hauch einer lasziven Atmosphäre erschafft. Der häufig beschrieben Vergleich zur jungen PJ Harvey ist naheliegend und greift doch zu kurz, denn mit ihrer ganz eigenen Mischung aus Pop, Folk, Flamenco und Rock ist sie weit mehr als nur eine blasse Kopie. Das beweist ihr Debüt, das laut eigener Aussage innerhalb eines Tages mit Produzent Rob Elis (PJ Harvey, Placebo) aufgenommen wurde, und das anhaftende Selbstvertrauen.

Die erste Single der italienischstämmigen Londonerin ist "Jezebel", ein Coversong von Wayne Shanklin aus dem Jahr 1951, dem sich auch schon Frankie Lane angenommen hat. Auch wenn der Song nicht auf dem Album enthalten ist, vermittelt er eben jenes Selbstvertrauen, die Leidenschaft und die Kraft dieses beeindruckenden Erstlings.

Du willst auf dem Laufenden bleiben, über die heißesten Acts und die besten Free Downloads im Internet? Dann speichere Tonspion auf Facebook mit dem "Gefällt mir"-Button!

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

PJ Harvey (Pressefoto Universal)

Konzertstream: PJ Harvey live in Lyon

Das Konzert zum Album "The Hope Six Demolition Project"
Die britische Alternativrock-Sängerin und Songwriterin Polly Jean Harvey alias PJ Harvey gab im Juni 2016 im "Théâtre antique de Fourvière" in Lyon ein Konzert. Sie präsentierte ihr neuntes, 2016 erschienenes Album "The Hope Six Demolition Project" und einige ältere Songs.