Annie - American Cars

10 Jahre nach ihrem letzten Album kündigt die norwegische Sängerin und DJ Annie ihr neues Album "Dark Hearts" an. Die erste Single "American Cars" gibt's hier zu hören.

Annie (bürgerlich: Anne Lilia Berge Strand) galt lange Zeit als größte Hoffnung der norwegischen Elektronikszene. In den letzten Jahren machte sie sich allerdings rar und beschränkte sich auf gelegentliche DJ-Sets.

Das neue Album soll nun im Oktober 2020 erscheinen und ist laut eigenen Angaben der Soundtrack zu einem Film, den es nicht gibt. "American Cars" ist inspiriert durch den Film "Crash" von David Cronenberg.

“The film is about pushing it to the edge. When you’re looking for something dark you don’t necessarily know why you’re doing it. But you’re pushing the boundaries. You can fall, or almost fall, but you climb back.”

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Aktuelles Album

Don´t Stop

Annie - Don´t Stop

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zurück mit Verzögerung

Besser hätte Annie den Titel ihres zweiten Albums nicht wählen können. Zum zweiten Mal von einem Major gedroppt, lässt sich die zierliche Norwegerin nicht unterkriegen. Und veröffentlicht "Don't Stop" mit einem Jahr Verspätung independent.

Ähnliche Künstler