Arcade Fire - Everything Now

Artist: 

Arcade Fire präsentieren mit dem Video zu "Everything Now" die erste Auskopplung aus dem gleichnamigen Album. 

Das Debütalbum von Arcade Fire "Funeral" schlug im Jahr 2004 in der Indie-Welt ein wie eine Bombe und ist bereits ein Klassiker. Seitdem ist die achtköpfige Band aus Montreal nicht mehr wegzudenken.

Aktuelles Album

Arcade Fire - Everything Now (Artwork)

Arcade Fire - Everything Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Arcade Fire fällt die Entscheidung zwischen Stadionrock und Disco-Pop überraschend schwer. Deshalb kann Album Nummer 5 die hohen Erwartungen nur bedingt erfüllen.

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik runterladen: Songs downloaden und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Primavera Sound Festival 2016 (Credit: Gianfranco Tripodo/Red Bull Content Pool)

Livestream: Primavera Sound Festival 2017

Auftritte von Mac DeMarco, Run The Jewels uvm.
Das Primavera Sound Festival in Barcelona gilt seit Jahren als Musterbeispiel für ein modernes Musikfestival mit exzellentem Line-Up. Bei uns seht ihr einige der Konzerte im Livestream. 
Arcade Fire - I Give You Power feat. Mavis Staples

Arcade Fire - I Give You Power feat. Mavis Staples

Inoffizielles Ständchen zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten
Arcade Fire veröffentlichen pünktlich zur Amtseinführung von Donald Trump als US-Präsident den Song "I Give You Power" und erinnern ihn daran, woher diese Macht eigentlich kommt.