Archive - The False Foundation (Album 2016)

Archive - The False Foundation

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

"The False Foundation" ist das zehnte Album der britischen Post-Rock-Band Archive. 

Archive haben ihren ganz eigenen Sound zwischen den Polen Indierock, Electro und Postrock gefunden. Mit minimalistischen Mitteln entwickeln sie Songs, die häufig nicht dem klassischen Strophe-Bridge-Refrain entsprechen, sondern vergleichsweise monoton daherkommen und vor allem von der Laut-Leise-Dynamik leben. 

Archive - The False Foundation

Mit 10 Musikern und aufwendiger Lightshow setzen Archive ihre Songs live in Szene, wobei der Perfektionismus der beiden Bandleader Danny Griffiths und Darius Keeler manchmal auch dafür sorgt, dass ihre Musik in manchen Teilen zu konstruiert und damit unterkühlt wirkt. Das gilt auch für ihr zehntes Album. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Depeche Mode - Going Backwards (Artwork)

Depeche Mode: 360° Video und neue Tourdaten veröffentlicht

Die Setlist beim Konzert im Berliner Olympiastadion am 22.6.2017
Depeche Mode präsentieren sich selbst ein weiteres Mal zukunfsorientiert und veröffentlichen ein beeindruckendes 360°-Video zur zweiten Single aus dem Erfolgsalbum "Spirit". Zusätzlich gibt es neue Tourdaten und die Setlist vom Konzert in Berlin am 22.6.2017.