Transit Transit

Autolux - Transit Transit

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Geschlagene sechs Jahre lässt dieser gemischte Dreier ins Land ziehen, bis er ein zweites Mal auf Langspieler von sich hören lässt. Nun, endlich, geben sich Autolux wieder die Ehre in all ihrer kunterbunten Vielseitigkeit.

Download & Stream: 

Dieses Trio aus L.A. ist seit jeher Kritikerliebling und vermeintlicher Geheimtipp. In 2000 gegründet, dann eine kleine Promo-EP namens "Demonstration" in die Runde geworfen und mit dem Debüt "Future Perfect" im Jahre 2004 dann die Herzen der Nerds und Nörgler gewonnen. Wie und womit? Mit einer unaufgeregten, aber dennoch knisterspannenden Art und Weise, Post Punk, Atmo-Gedöns, Krautrock und 90er-Shoegaze-Beharrlichkeit miteinander zu vereinen!

Das brachte Autolux in die Verlegenheit, mit Bands wie Sonic Youth, Pixies, Blonde Redhead, Can und My Bloody Valentine verglichen zu werden. Und das kann man auch heute noch nach sechs Jahren Albumstille völlig zu Recht tun, denn ihr neues Werk dringt noch tiefer in diese kunterbunte Vielseitigkeit ein. "Transit Transit" begnnt mit dem Loop einer knallenden Kühlschranktür, danach schieben Carla Azar, Greg Edwards und Eugene Goresther ihre Harmonien über- und durcheinander. Atmosphäres wird hypnotisch, Strukturen werden noch weiter geöffnet und das Shoegazen bleibt ein experimenteller, stoischer Balanceakt. Die nächsten sechs Jahre sitzt man damit auf einer Backe ab.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Crowdfunding Kampagne für Biografie über Can-Schlagzeuger Jaki Liebezeit

Crowdfunding Kampagne für Biografie über Can-Schlagzeuger Jaki Liebezeit

Jaki Liebezeit: Life, Theory and Practice of a Master Drummer
Am 22. Januar 2017 verstarb mit Jaki Liebezeit einer der einflussreichsten Drummer der jüngeren Musikgeschichte. Über eine Crowdfunding-Kampagne soll nun ein Buch über die treibende Kraft hinter der legendären Krautrockband CAN finanziert werden.
Zum Tod von Holger Czukay von Can

Zum Tod von Holger Czukay von Can

Der Can-Gründer und Klang-Forscher starb im Alter von 79 Jahren in Köln
In Deutschland kennen sie nur noch Eingeweihte, in England und Japan sind die Kölner Krautrocker Can bis heute Legenden. Jetzt ist nach Gründungsmitglied Jaki Liebezeit auch Holger Czukay im Alter von 79 Jahren gestorben. 
Pixies live im Pariser Olympia (HD-Stream)

Pixies live im Pariser Olympia (HD-Stream)

Jetzt das Konzert in Paris in voller Länge sehen
Die Pixies spielen derzeit eine weitgehend ausverkaufte Welttournee. Wer die beiden Shows letzte Woche in Berlin verpasst hat, kann sich hier das Konzert aus dem Pariser Olympia in voller Länge und HD-Qualität anschauen.