Living Targets

Living Targets

Beatsteaks

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das dritte Album der Beatsteaks, das zweite auf Epitaph. Ansprüche werden übertroffen, Zweifel weggeblasen. Und wie immer haben die Rhythmusrostbrätel veritable Hymnen mitgebracht.

Tickets, Schlafsack, Zelt bereit - Sommerzeit = schöne Zeit. Von Festival zu Festival tingeln, Mixtape im Autoradio, Getränke im Kopf, Sonnenschein darüber. Das aktuelle Beatsteaks-Album "Living Targets" wird 2002 auf so gut wie jedem Rrrockfestival gefeiert. Und womit? Mit Recht. Denn das Beatsteaksche Gespür für große Melodien über satten Gitarren wird nur noch von ihren unglaublichen Livequalitäten übertroffen. Man möge sich per MP3 in Stimmung bringen lassen und sich dann flugs selbst überzeugen. Tickets, Schlafsack, Zelt bereit - zum [Name eines Open Airs in deiner Nähe hier einfügen] ist`s nicht mehr weit. (sc)

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen