Muffensausen

Beatsteaks - Muffensausen

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

"Muffensausen" nennt sich der neuste Streich, mit dem die Beatsteaks ihre Livepower auch im heimischen Wohnzimmer entfalten wollen -  gebündelt auf zwei DVDs und einer CD. Dazu gibt es jede Menge Extras und die neue Single "SaySaySay".

Download & Stream: 

"Wie kannst Du bei den Beatsteaks ruhig sitzen bleiben?" fragten schon Die Ärzte. Die Livequalitäten des Berliner Quintetts sind bekannt. Die Beatsteaks bieten seit Jahren Rockkonzerte im XXL-Format. Dementsprechend kann auch die erste Live-DVD nur in Übergröße erscheinen. Nach dem 2008er Livealbum "Kanonen auf Spatzen", haben sich die Beatsteak für "Muffensausen" noch ein paar Extras einfallen lassen.

Beatsteaks - Muffensausen (Trailer)

Auf zwei DVDs und einer CD zeigen die Beatsteaks, was sie nach ihrem Nummer Eins-Album "Boombox" alles getrieben haben. Von großen Hallen über kleine Clubs bis hin zu Festivals - alles wurde dokumentiert, wie auch die Shows mit zwei Schlagzeugern im Rahmen ihrer "Two Drummer Summer"-Tour. Tiefe Einblicke in das Leben von Basser Torsten Scholz liefert die zweite DVD mit der Doku "Fresse halten, Bass spielen", dazu kommen Musikvideos und alle Folgen der bandeigenen Serie "BeatTV".

Beatsteaks - SaySaySay (Audio Version)

Auf der CD sind 15 ausgewählte Songs enthalten. Mit dem lässigen "SaySaySay" gibt es dazu einen ersten neuen Song der Beatbuletten zu hören, die mit den Arbeiten an einem neuen Album begonnen haben. Bis das erscheint, ist man mit diesem dicken Paket mehr als versorgt. Die Single "SaySaySay" ist ab dem 26. April erhältlich. "Muffensausen" erscheint am 14. Juni 2013.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Die Toten Hosen (Credit: Paul Ripke)

Die Toten Hosen 2018: Tourdaten und Tickets

"Laune der Natour" 2018
Die erfolreichen Punk-Rocker aus Düsseldorf sind 2018 mit ihrem aktuellen Album auf "Laune der NaTOUR". Nach ihrem Riesenerfolgsalbum "Ballast der Republik“ vor fünf Jahren veröffentlichen die Toten Hosen mit „Laune der Natur“ ihr vierzehntes Studioalbum und touren damit quer durch Deutschland.