Ben Aaronovitch

Ben Aaronovitch

Der britische Bestseller-Schriftsteller und Drehbuchautor wurde durch die Romanreihe um den Londoner Polizisten und Magier Peter Grant berühmt. Mittlerweile schrieb Ben Aaronovitch nach "Die Flüsse von London" zahlreiche weitere Grant-Fantasy-Krimis, die sich hervorragend verkaufen.

Sein Handwerk lernte er unter anderem als Drehbuchautor für Folgen der in Großbritannien extrem populären "Doctor Who"-Reihe, zudem arbeitete der "Büchersüchtige" als Buchhändler bei Waterstones. Mittlerweile betreibt er einen eigenen Buchladen in London, konzentriert sich aber weitestgehend auf seine erfolgreiche Urban-Fantasy-Reihe um Peter Grant.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Alben

Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London

Ben Aaronovitch - Die Flüsse von London

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Was wäre, wenn Harry Potter zur Polizei gehen würde? In der Romanreihe um den Londoner Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant von Ben Aaronovitch wird diese Idee weitergesponnen und entstanden ist daraus eine höchst amüsante sowie fantasievolle Serie von Abenteuern, die mit viel typischem britischem Humor aufwartet.

Ähnliche Künstler