Biffy Clyro, MTV Unplugged Live at Roundhouse, London

Biffy Clyro - MTV Unplugged (Live at Roundhouse, London)

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Dass diese Band Live am besten klingt, zeigen Biffy Clyro in ihrem neusten Album, das ihre besten Auskopplungen in einem Akustik-Album zusammenfasst. Mit diesem geht die schottische Band im Sommer auf MTV Unplugged Tour und präsentiert ihrem Publikum fünfzehn Lieblingssongs aus der Band-Historie.

Video: Many of Horror

Biffy Clyro treten mit ihrem neusten und ersten Akustik-Album in die Fußstapfen von Rocklegenden, wie Oasis, Nirvana oder R.E.M., die schon vor Ihnen im berühmten Londoner Venue Roundhouse performten.

Dass sich MTV Unplugged Versionen schon längst als Konzert-Highlights etabliert haben, haben auch Biffy Clyro gemerkt. In ihrem mittlerweile dritten Livealbum spielt Neil Simon das Set in Begleitung einer akustischen Gitarre oder Streichinstrumenten. Dabei durften Songs wie "Many of Horrors", "Re-arrange" und "Machines" natürlich nicht fehlen.

Als Vorgeschmack erschien im April das Video von "Many of Horror", das am 7. November 2017 in London aufgenommen wurde. Mit einer Cellospielerin und Neils energischer Stimme sorgen Biffy Clyro nicht nur beim mitgrölenden Publikum für dicke Gänsehaut. Emotionen pur! 

Video: Black Chandelier

Die Akustikversion von "Black Chandelier" klingt mit Akustik-Gitarre zwar weniger dramatisch als auf Platte mit preschender E-Gitarre im Hintergrund. Nichtsdestotrotz erscheint die softere Version des Songs aus dem Album "Opposites" eindringlicher als das Original, da er auf sein Wesentliches reduziert epischer klingt. Am Ende stimmt einfach alles. 

In einer Release-begleitende MTV Unplugged Tour will die Band aus Ayrshire ihrem Publikum die Gelegenheit bieten, ihr Akustik-Set selber live zu erleben. Dafür spielen sie auch in außergewöhnlichen Locations in Deutschland, wie in der Philharmonie in München, dem Admiralspalast in Berlin und der Alten Oper Frankfurt.

Video: Mountains

"MTV Unplugged: Live at Roundhouse, London" erscheint am 25.05. 2018 über Warner Music. Zudem strahlt MTV das Konzert zur Albumveröffentlichung am 25.05. weltweit aus.

BIFFY CLYRO MTV UNPLUGGED TOUR 2018:

22.-24.06.18 Neuhausen ob Eck, Southside Festival
23.06.18 Scheeßel, Hurricane Festival 
27.09.18  München, Philharmonie
28.09.18  Berlin, Admiralpalast-Theater
29.09.18  Frankfurt, Alte Oper

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Videopremiere: Foals - What Went Down

Videopremiere: Foals - What Went Down

Knalliger Vorbote des neuen Albums
Mit einem "Bang!" melden sich die Foals zurück. Die erste Single ihres neuen Albums macht Hoffnung auf einen musikalischen Höhepunkt im Musikjahr 2015.
Album der Woche: Jimmy Eat World – "Damage"

Album der Woche: Jimmy Eat World – "Damage"

Neues Album für 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein neues Album vor, das es für nur fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche zeigen Jimmy Eat World mit „Damage“, dass man auch mit Mitte 40 noch „Emo“ sein kann.