Bishop Briggs

Bishop Briggs 2018 (Foto: Universal Music)

Bishop Briggs ist die Londoner Sängerin Sarah Grace McLaughlin. Im Jahr 2015 zog sie nach Los Angeles und spielte sich dort durch Bars und Clubs, wo sie entdeckt wurde.

Ihre erste Single "Wild Horses" wurde durch einen Werbespot bekannt. Auch die aktuelle Single "Be Your Love" ist derzeit in der Werbung zu hören. Am 20. April 2018 erscheint ihr Debütalbum "Church Of Scars".

2019 ist die Musikerin mit neuem Material zurück: am 08. November erscheint ihr zweites Album "CHAMPION: THE ALBUM".

Video: Bishop Briggs - SOMEONE ELSE

Diskografie Bishop Briggs

2018: Church Of Scars

2019: CHAMPION: THE ALBUM

Alben

Bishop Briggs – Church Of Scars

Bishop Briggs - Church Of Scars

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Nach ihrem pumpenden Breakout-Track „River“ erscheint nun Bishop Briggs langersehntes Debüt mit dem bemerkenswerten Titel „Church of Scars“: In ihrer musikalischen Kirche bringt sie Gothic-Gospel und zeitgenössischen Soul zum Klingen.

Cover: Bishop Briggs

Bishop Briggs - Bishop Briggs

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mit Bass zum Erfolg

Eines der größten Geheimnisse von Major-Label Universal ist wohl Bishop Briggs. Deren erste EP wurde bis kurz vor Release in der sichersten Schublade versteckt, die zu finden war und ist auf Hit produziert. Gut oder schlecht? Zu gewollt oder authentisch? Wir sagen's euch.

News

Videos

Ähnliche Künstler

Letzte Änderung: 25.06.2020