Blood Red Shoes - Mexican Dress

Blood Red Shoes sind wieder da: Die erste Single aus dem am 25. Januar 2019 erscheinenden Album "Get Tragic" ist eine catchy, treibende Indiepop-Nummer namens "Mexican Dress".

Das Duo Laura Mary-Carter und Steven Ansel veröffentlichen 2019 ihr bereits fünftes Album, das mehr Synthiepop-Elemente enthalten wird und von der bisherigen reduzierten Indie-Rock-Schiene abzweigt in poppigere Landschaften. Aufgenommen wurde es in Los Angeles zusammen mit Nick Launay, der bereits mit Yeah Yeah Yeahs, Arcade Fire oder Nick Cave and the Bad Seeds zusammen arbeitete.

Die Fans scheinen die beiden sehnlichst zu vermissen, denn angekündigten Live-Shows von Blood Red Shoes in Deutschland sind bereits jetzt schon ausverkauft.

Blood Red Shoes - Live 2019:

04.02.2019 - Molotow (Hamburg) - ausverkauft
05.02.2019 - Privatclub (Berlin) - ausverkauft

Blood Red Shoes

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Blood Red Shoes im Tonspion.

Aktuelles Album

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes - Blood Red Shoes

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sneak Preview
Diesmal musste es Berlin sein: ihr viertes Album nahmen Blood Red Shoes in einem kleinen Studio in Kreuzberg auf - zu zweit, ohne Producer.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Blood Red Shoes covern Twin Peaks

Kult-Serie kehrt 2016 zurück

Die Älteren werden sich erinnern: "Twin Peaks" von David Lynch war 1990-1991 die mysteriöseste Krimiserie, die je in der Glotze lief. Einen großen Anteil daran hatte der fantastische Soundtrack. Die Blood Red Shoes covern den Song "Into The Night" von Julee Cruise.

Free Download: Maximo Park - Brain Cells

aus dem aktuellen Album "Too Much Information"

Hier kann man sich "Brain Cells" von Maximo Park gegen Eintrag einer gültigen Emailadresse herunterladen. Der Link wird einem zugeschickt!