Bon Iver Album 2019

Bon Iver - i,i

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ohne große Ankündigung veröffentlicht Justin Vernon ein neues Bon Iver-Album, drei Wochen vor dem angekündigten Termin. Das vierte Album "i,i" bietet Musik zwischen E und U, zwischen Blues und Elektronik und wie immer mit ganz viel Gefühl.

Nach ein paar Sound-Frickeleien zu beginn will der Opener von "i,i" viel: "iMi" mäandert zwischen Thom Yorkscher Experimentalität, sehnsüchtigem Prince-Gesang, einem jazzigen Intermezzo und schmalzigem Balladengetue.

Und viel Input bei den Songs gab es obendrein, denn Justin Vernon hat sich viele Gäste dazu geholt wie James Blake, Brad and Phil Cook, Aaron and Bryce Dessner, Bruce Hornsby, Channy Leaneagh, Naeem, Velvet Negroni, Marta Salogni, Francis Starlite, Moses Sumney, TU Dance und vielen mehr.

Und so gleicht das Album einem schillernden Kaleidoskop, in dem vor allem Vernsons Stimme - mal verzerrt, mal pur, mal schrill, mal leise im Zentrum steht und strahlt.

Bon Iver - Sh'Diah (Official Video)

Vor der Veröffentlichung des gesamten Albums waren bereits vorab vier Tracks von "i,i" erschienen und in unserer Playlist "Tracks der Woche" gewürdigt worden. Insbesondere "Hey Ma" kann bereits jetzt ein neuer Evergreen im Set von Bon Iver genannt werden. 

Die Musik von Bon Iver hat sich organisch weiter verändert, ohne dass die Wurzeln ausgerissen worden wären: Und so ist "i,i" mehr als nur Weiterentwicklung, das Album funktioniert Strukturen um, leitet Melodien weiter und ist somit in ein neues Gebilde hineingewachsen.

Bon Iver - Hey Ma! (Official Video)

Ihr Konzert beim Melt! Festival 2019 gibt es derzeit bei uns in voller Länge zu sehen. "i,i" wird physisch als CD / LP dann am 30. August 2019 bei Jagjaguwar / Cargo erscheinen.

► Die besten Songs von Bon Iver

Bon Iver - i,i (Album 2019) Tracklist
Yi
iMi
We
Holyfields,
Hey, Ma
U (Man Like)
Naeem
Jelmore
Faith
Marion
Salem
Sh'Diah
RABi

Bon Iver Album 2019

Bon Iver

Bon Iver ist Sänger, Gitarrist und Organist Justin Vernon: Mit seinem Indie-Folk etablierte sich der Multiinstrumentalist als Star der Szene, der mittlerweile als Headliner auf großen Festivals spielt.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Folk, Falsett und Festivals: Die zehn besten Songs von Bon Iver

Konsens und Kreativität dank Justin Vernon

Von der französischen Grußformel "Bon Hiver!" ("schönen Winter!") abgeleitet, machen Bon Iver tatsächlich Musik, in die man sich am liebsten hineinkuscheln will – während draußen eine melancholische Atmosphäre herrscht: Mittlerweile dominiert der Folkstar mit dem Falsettgesang sämtliche Festivalbühnen weltweit. Hier kommen die zehn besten Songs von Bon Iver:

Meistgeklickt