Bon Iver - 8 (circle) - Michelberger Music One to One Session

Im Oktober 2016 fand im Berliner Funkhaus wohl eines der exklusivsten Musikfestivals der Welt statt – jedenfalls für Indie-Fans. Neben unzähligen Sessions vor Publikum in den historischen Studios, gab es für wenige Glückliche sogar private "One To One"-Konzerte von ausgewählten Künstlern. Hier hatte ein junge Dame das Vergnügen mit Justin Vernon (Bon Iver).

Bon Iver ist Sänger, Gitarrist und Organist Justin Vernon: Mit seinem Indie-Folk etablierte sich der Multiinstrumentalist als Star der Szene, der mittlerweile als Headliner auf großen Festivals spielt.

Aktuelles Album

Bon Iver Album 2019

Bon Iver - i,i

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ohne große Ankündigung veröffentlicht Justin Vernon ein neues Bon Iver-Album, drei Wochen vor dem angekündigten Termin. Das vierte Album "i,i" bietet Musik zwischen E und U, zwischen Blues und Elektronik und wie immer mit ganz viel Gefühl.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Folk, Falsett und Festivals: Die zehn besten Songs von Bon Iver

Konsens und Kreativität dank Justin Vernon

Von der französischen Grußformel "Bon Hiver!" ("schönen Winter!") abgeleitet, machen Bon Iver tatsächlich Musik, in die man sich am liebsten hineinkuscheln will – während draußen eine melancholische Atmosphäre herrscht: Mittlerweile dominiert der Folkstar mit dem Falsettgesang sämtliche Festivalbühnen weltweit. Hier kommen die zehn besten Songs von Bon Iver:

TONSPION TIPP

PEOPLE Festival in Berlin: Es geht um die Musik

2-Tage Sessions im Funkhaus Berlin

Zum zweiten Mal lud das Künstlerhotel Michelberger zum PEOPLE Festival und 160 Musiker aus aller Welt folgten der Einladung ins Funkhaus. Eine Woche lang jammten und improvisierten sie in unterschiedlichen Besetzungen und öffneten ihre Studiotüren am Wochenende für die Öffentlichkeit.