The Letting Go

The Letting Go

Bonnie Prince Billy

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit "The Letting Go" meldet sich Ausnahme-Songwriter Will Oldham alias Bonnie Prince Billy dieser Tage zurück und knüpft gekonnt an sein vorheriges Schaffen an.

Download & Stream: 

Wer die bisherigen Alben von Will Oldham, sei es nun alias Bonnie Prince Billy, Will Oldham oder Palace Brothers, zu schätzen wusste, der dürfte auch am neuen Output des eigenwilligen Amerikaners seine Freude haben. Auch auf "The Letting Go" ist es wieder diese doch recht einmalige Stimme, die sich aus der sparsamen, von Gitarren und Streichern getragenen, Instrumentierung sachte erhebt. Die Streicherarrangements von Ryder McChair und Nico Muhly überziehen die Songs des Quintetts um Will Oldham glücklicherweise nicht mit einer süsslichen Soße, sondern verleihen den Stücken ein schwebende Atmosphäre. Zu dieser Stimmung passt auch der Umstand, dass Oldham sich mit Dawn McCarthy (Faun Fables) eine bezaubernde Sängerin ins Studio geholt hat, die auch bereits auf früheren Outputs zu hören war. Aufgenommen wurde "The Letting Go" übrigens in Valgier Siurdssons Greenhouse-Studio in Reykjavik, was zusätzlich zur Atmosphäre beigetragen haben dürfte. Das man selbst einen Will Oldham-Song noch reduzieren kann, belegt der Download von "The Seedling". Der von Thomas Campbells gleichnamigem Surferfilm inspirierte Titel wurde von Oldham live für Daytrotter.com eingespielt und steht neben drei weiteren Songs als Download zur Verfügung.(cw)

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Die besten Neuerscheinungen der Woche.
✔︎ Kostenlos & jederzeit abbestellbar.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen