Big Bottom/Mathematically EP

Big Bottom/Mathematically EP

The Boy Group

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

The Boy Group - drei geniale Nerds, die in unterschiedlichen Fahrwassern unterwegs sind und an einem sommerlichen Abend im Hamburger Pudel-Club unerwartet die Masse zur Ekstase freestylten. Glücklicherweise trafen sie sich auch danach.

Dass es irgendwann zu solch einer Zusammenkunft kommen musste, ist wenig überraschend. Christian Harder, das Hitwonder und der Produzent der Mediengruppe Telekommander, Viktor Marek, derjenige der Knarf Rellöm und 8 Doogymoto die harte Bassdrum näher brachte und schließlich Moritz Love, seines Zeichens der Sänger des im letzten Jahr senkrecht gestarteten Trios Die Türen. Alle drei vereint der Hang zum Entertainment, zum Darling und gleichzeitig kantigen Widersacher. Ihr gemeinsames Projekt The Boy Group greift abstrakten Hip Hop, Stakato-Elektro und süße Popfluffigkeit auf. Es darf getanzt werden zu Faustattitüden und diesen drei überaus gut aussehenden Bastarden. Moritz Love rappt und singt im harschen Oxford-Englisch auf ihrer ersten 2-Track-7“, die bei Enduro Records erscheint und die als Luxus-Version von einem Unterhosen-Imitat im Tigerfell-Look umrahmt wird. Und hoffentlich bleibt dieses Trio so sicher am Ball. (jw)

Ähnliche Künstler