Power

Boys Noize - Power

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Alex Ridha alias Boys Noize will sich mit aller Macht von seinem Vorgängerprojekt Kid Alex emanzipieren. Statt clubbigem 80er-Pop gibt es auf dem zweiten Boys Noize-Album wieder die volle Breitseite Knarzereien und überdrehte Peaktime-Bomben.

Man muss den Namen Boys Noize wörtlich nehmen. Krach von Jungs für Jungs. Zurückhaltung darf man dort nicht erwarten, wo das Testosteron längst die Kontrolle übernommen hat und sich alle im Tim-Taylor-"Mehr Power"-Modus befinden.

Bosy Noize-Tracks sind gnadenlos auf Peaktime getrimmt, schließlich ist Alex Ridha schon gemeinsam mit A-Trak unterwegs gewesen, oder hat im Vorfeld der Veröffentlichung von "Power" einen gemeinsam mit Erol Alkan produzierten Track herausgebracht. Selbstverständlich schätzen ihn auch die Dewaele-Brüder von Soulwax, sein Terrain und seine Preisklasse wären damit abgesteckt. Ob man sich Ridhas Boys Noize unbedingt Zuhause antun muss? Geschenkt! Wer nicht vom DJ-Karussell fallen will, muss eben ab und zu ein Album vorlegen. Im Club gibt es vor den hochgradig zwingenden Boys Noize-Brettern eh kein Entrinnen.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Sehenswert: Die Videos der Woche

Sehenswert: Die Videos der Woche

Mit Gossip, Foals, Rihanna, Boys Noize, Planningtorock und MØ
Musikfernsehen ist tot, das Musikvideo lebt. Selten war die Vielfalt an gut gemachten Videos im Netz so groß wie derzeit. Damit euch die Perlen nicht entgehen, stellen wir regelmäßig die besten Videos vor - auf einen Blick und mit einem Klick. Dieses Mal begleiten wir Gossip auf Job-Suche und liegen mit Rihanna in der Badewanne. 
Interview: Tiga über die Planet Turbo Tour

Interview: Tiga über die Planet Turbo Tour

Unterwegs mit Tiga, Erol Alkan und Boys Noize
Eine Tournee der etwas anderen Art: DJ und Produzent Tiga geht auf Weltreise. Als Unterstützung hat er seine Freunde mitgenommen - unter anderem Erol Alkan oder Boys Noize.
Tonspion präsentiert: Boys Noize live

Tonspion präsentiert: Boys Noize live

Neues Album "Power" erscheint am 2. Oktober
Die große Nu Rave-Sause ist vorbei, Ed Banger in jeder Großraumdisse angekommen, alle knarzigen Analogsynthies ausgereizt. Genau die richtige Ausgangsposition für einen DJ und Produzenten wie Alex Ridha alias Boys Noize. Schließlich hat er schon mit dem Projekt Kid Alex bewiesen, dass er ein Händchen für Pop hat.
60 Minuten Intro

60 Minuten Intro

2 Many DJs mixen 420 Intros in 60 Minuten
Große Kunst oder großer Quatsch? Die Soulwax-Brüder Dewaele, auch bekannt als 2 Many DJs, haben für die Rob Da Bank-Show auf BBC One in 60 Minuten die Intros aus 420 Stücken ineinander gemixt.