Consider Yourself Rocked

Consider Yourself Rocked

Brainless Wankers

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Vier Jahre haben sich die Berliner nach ihrem Debüt Zeit gelassen. Haben sich ausgiebigem Touren und dem Fanbaseaufbau gewidmet. Nun finden sie, dass es mal wieder Zeit für ein Album wäre, voll mit schmissig bläserversetztem Punkrock.

Und - Augen zu, kurz warten, Augen wieder auf - da ist es nun auch schon. Klassische Rockmusikbesetzung mit zwei Trompeten im Kreuz bringt zwölf Mal Berliner Punkrock mit Attitüde und Humor ins Haus. Die sieben spaßbenamsten drücken eine halbe Stunde lang aufs Gas und wollen zunächst gar nicht viel anderes, als den Albumtitel zu legitimieren. "Consider Yourself Rocked" macht dabei nicht die schlechteste Figur. Nur können Humor und Attitüde und die vielbeschworene Selbstironie die ganze Sache mitunter jedoch ebenso nervig machen wie stetiges Bläserakzentgesetze und Skaverweise. Mir persönlich ist eine halbe Stunde davon dann doch zu viel. Zu flotten Gassenhauern wie "Wanna Be Trash" oder eben "Here We Go" jedoch schüttle auch ich gern einmal Körperteil. Wenn keiner guckt. (sc)

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen