Bruce Springsteen - There Goes My Miracle

Track der Woche: Auf seiner neuen Single "There Goes My Miracle" zeigt sich Bruce Springsteen überraschend als Crooner. 

Mit seinem neuen Album "Western Stars" geht Bruce Springsteen zurück zu seinen Wurzeln. Die Musik der 60er und 70er Jahre hat den damals jungen Songwriter aus New Jersey tief geprägt. 

Offenbar hat er damals auch viel Walker Brothers gehört, denn auf der neuen Single ist der Rocker Springsteen kaum wiederzuerkennen: in bester Scott Walker-Manier croont er die bittersüße Ballade, dass es eine wahre Freude ist.

Bereits mit seiner ersten Single "Hello Sunshine", einem Song im Country-Stil, weckte der Boss Vorfreude auf sein neues Werk. "Western Stars" erscheint am 14. Juni 2019.

► Tonspion Tracks der Woche auf Spotify

Bruce Springsteen Western Stars Cover

Bruce Springsteen

"Der Boss" feiert 2019 seinen 70. Geburtstag mit einem neuen Americana-Album. Wir blicken zurück auf die einzigartige Karriere von Bruce Springsteen.

"Der Boss" feiert 2019 seinen 70. Geburtstag mit einem neuen Americana-Album. Wir blicken zurück auf die einzigartige Karriere von Bruce Springsteen.

Aktuelles Album

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Die deutschen Album Charts der Woche

Die kommentierten Top 10 im Überblick

Jeden Freitag erscheinen die offiziellen deutschen Charts mit den meist verkauften und gestreamten Alben. Wir sagen euch, was Deutschland diese Woche hört und was wir davon halten.

Die 66 größten Songmissverständnisse: "I Don't Like Mondays" von den Boomtown Rats

Die wahre Geschichte hinter dem Evergreen von Bob Geldof

Was haben Bruce Springsteen und The Police, Madonna und die Boomtown Rats, die Beatles, Udo Jürgens oder Peter Fox gemeinsam? Ihre Hits wurden komplett falsch verstanden. "Die 66 größten Songsmissverständnisse" erzählt Michael Behrendt in seinem neuen lesenswerten Buch. Die Geschichte hinter "I Don't Like Mondays" könnt ihr jetzt schon lesen.

Bruce Springsteen: Donald Trump ist ein Trottel

"Eine Tragödie für unsere Demokratie"

Je höher die Meinungsumfragen zugunsten von Donald Trump klettern, desto lauter wird der Ton aus der Musikszene. Bruce Springsteen hat dem Rolling Stone seine ganz persönliche Ansicht zum Thema Donald Trump ins Mikrofon diktiert. Und findet harte Worte. 

Meistgeklickt