audio/video e.p.

audio/video e.p.

cam-era

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Konsequent nutzen die Berliner von cam-era die multimedialen Möglichkeiten des neuen Jahrtausends, um sich auszudrücken. Songs und Visuals gehören für das Projekt unauflösbar zusammen.

Download & Stream: 

Insofern ist ein MP3 Download von cam-era nur ein kleiner Teil des Ganzen. Auf der neuen "audio/video e.p." gibt es zu allen Tracks auch ein zugehöriges Video, im Falle von "24 hours" sind das eindrucksvoll-pulsierende Berlin-Impressionen in diversen Splitscreens. Musikalisch gibt man sich ganz offen und neben digitalen Cuts und abstrakteren Rhythmen dominiert eine sprechsingende Erzählerstimme die Tracks, aber auch eine Gitarre kommt zum Einsatz. Das hat was und ist in dieser Konsequenz sicherlich etwas Besonderes. Inzwischen veröffentlichen cam-era nach einem kurzen Flirt mit Columbia/Sony bei einem kleinen Label weitgehend in Eigenregie ihre Multimedia-Produktionen und nutzen sowohl Internet als auch Live-Performance als bevorzugte Medien für ihre Kunst.(ur)

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler