Berlin lebt 2

Capital Bra - Berlin lebt 2

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Weil es funktioniert: noch einmal das Gleiche!

Mit "Berlin lebt 2" hat eines der erfolgreichsten Tag Teams des deutschen Hip-Hops eine weitere Kollaboplatte veröffentlicht. Bei Capital Bra und Samra läuft es so gut, dass sie weder auf alte Labels noch die Presse angewiesen sind. Nicht ohne Grund gab es vor Release keine Rezensionsexemplare für die schreibende Zunft. Samras Aufforderung im Album-Opener "Berlin lebt wie nie zuvor" steht das mit Sicherheit nicht im Wege: "All die Preise und Awards / Capi, komm, noch ein weiterer Rekord".

Auf den 18 Stücken geschieht Dienst nach Vorschrift. Capital Bra und Samra schütteln Hits aus dem Ärmel, die zwar nach Schema F klingen, ihren Platz auf Spotify aber finden werden. Glockenspiel-Beats und Autotune ("Nummer 1") treffen auf atmosphärische Streicher und staubige Straßen-Flows ("Kalt Bruder"). Wenig überraschend: Das Duo fühlt sich sowohl auf dem Asphalt Berlins als auch im Sommerurlaub wohl.

Video: Samra & Capital Bra – Berlin lebt wie nie zuvor

Wie die Steuererklärung von Friedrich Merz passt auch eine Inhaltsbeschreibung von "Berlin lebt 2" auf einen Bierdeckel. Die Rapper zählen ihre Erfolge auf ("Milly 9"), sprechen über die Schattenseiten des Fames ("Tilidin") und glauben trotz der vielen Instagram-Bekanntschaften an die wahre Liebe ("110"). Dabei gehen den Rappern die Ideen dermaßen flöten, dass sie sich mit dem inoffiziellen "Roli Glitzer Glitzer"-Nachfolger "Satellit" selbst kopieren.

Auf "Lieber Gott" äußern sich die Hauptstädter nachdenklich: "Ja, ich weiß, wie Kinder leiden, wenn man nichts hat". Capital Bra und Samra beschreiben Zustände, bieten aber keine nachvollziehbaren Lösungsansätze. Das wäre auch zu viel verlangt von einem Duo, das mit "Berlin lebt 2" alles andere als eine Milieustudie im Sinn hatte. Ein paar pädagogische Worte richten sie dennoch an ihre Fans: "'Tilidin' ist Gold, doch ich hasse dieses Zeug / Ich hab's genommen und hab's bereut, lasst die Finger von dem scheiß sein".

Der Reiz von "Berlin lebt 2" liegt nicht in den Ideen und Inhalten, sondern im Zusammenspiel zwischen Capital Bra und Samra. Trotz unterschiedlicher Stimmen, Delivery und Vortragsweisen, ergänzen sie sich wie Kevin Nash und Scott Hall. Dass das Album nach einem bekannten Muster entstand, lockt zwar keine Musik-Nerds an, versorgt die Zielgruppe aber verlässlich mit neuem Stoff.

Video: Capital Bra & Samra & Lea – 110

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Video: So entstehen die Hits von Capital Bra

Doktor Pop analysiert die Songs des erfolgreichsten deutschen Rappers

Mit zwei Alben pro Jahr ist Capital Bra der Rapper mit der höchsten Veröffentlichungsrate. Seine Singles sind mittlerweile für Platz 1 der deutschen Charts gesetzt. Doktor Pop lüftet das Erfolgsgeheimnis des in Sibirien geborenen Berliners.

Deluxe Boxen: Die skurrilsten Deutschrap-Fanboxen

Alle vorbestellbaren Boxen und die besten Deluxe-Editionen

Über die Inhalte lässt sich zwar streiten, dennoch haben sich die Deluxeboxen zu einem ganz eigenen Mythos innerhalb der Deutschrap-Welt entwickelt. Dabei geben sich manche Künstler tatsächlich noch Mühe mit der Zusammenstellung ihrer Inhalte. Hier seht ihr alle kommenden Boxen in der Übersicht.