Sessions

Carl Craig - Sessions

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Carl Craig bringt seine Remixe inzwischen inflationär oft unter die Leute, trotzdem gelingt es ihm damit, regelmäßig für die ganz großen Momente im Club zu sorgen. "Sessions" vereint einige seiner bekanntesten Remixe der jüngeren Zeit auf zwei CDs.

Download & Stream: 

Junior Boys, Rhythm & Sound, Beanfield oder das Krautrock-Duo Delia Gonzales und Galvin Russom, das er für James Murphys Label DFA remixte: Fast immer gelingt es Craig einen Remix zu schaffen, der den Vergleich mit dem Original nicht zu scheuen braucht. Vielmehr stehen seine Remixe gleichberechtigt neben dem ursprünglichen Material. Craigs Meisterschaft liegt darin, die Essenz, die Seele eines Tracks zu bewahren und sie in seine Remixe zu überführen.

Geballt auf zwei Cds und im Mix von Craig selbst kommt man seinen Tricks und wiederkehrenden Stilelementen zwar besser auf die Schliche als bei einem solitären Track im DJ-Mix einer langen Nacht. Der Suggestionskraft seiner Mixe schadet dies jedoch nicht. Im Gegenteil, seine Arbeiten geraten dadurch noch hypnotischer, noch reduzierter auf den einen Groove. Mit "Brainfreeze" steht ein unter dem Pseudonym "Tres Demented" produzierter Track zum Download bereit, der für "Sessions" neu gemixt wurde.

Florian Schneider / Tonspion.de

Carl Craig

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Carl Craig im Tonspion.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Für Erwachsene: Das Synch Festival in Athen

Vom 12. bis 14. Juni 09 mit Tortoise, Matthew Herbert Big Band, Friendly Fires, Junior Boys u.a.

Spätestens seit Aufkommen der Billigflieger besuchen Musikfans gerne auch mal Festivals im Ausland. Das Synch-Festival bietet nun ein ganz besonderes Line-Up und das ganz ohne die übliche Zeltromantik.

Tonspion Jahresrückblick 2008: Florian Schneider

Die Jahresendabrechnung mit Cool Kids, Hauschka, Carl Craig und MGMT

Ein Jahr in sechs Songs und ein Album zu pressen, grenzt an Folter. Besonders wenn man an Entscheidungsschwäche leidet. Florian Schneiders Versuch ein Jahr in Worte zu fassen, in dem die Breite an der Spitze dichter wurde.

10. Oktober 2008: Die Alben der Woche

Mit Bushido, Metronomy, The Datsuns , Tomte, Metronomy, Bohren & Der Club Of Gore u.a.

Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

Hot Chip werkeln eifrig an einem neuem Album

Der Nachfolger von "The Warning" nimmt langsam Formen an

Wenn ein Popalbum im letzten Jahr international eingeschlagen und überzeugt hat, dann „The Warning“ von den Briten Hot Chip. Nun nimmt, so verriet Sänger Joe Goddard in einem Interview, der Nachfolger immer konkretere Formen an. Und was Goddard soweit verlauten ließ, klingt schon mal recht viel versprechend.