SK 200

Christian Prommer - SK 200

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

200 Veröffentlichungen in etwas mehr als zehn Jahren. Reife Leistung, zumal die Qualität beim Sonar Kollektiv stets gleichbleibend hoch ist. Für die Jubiläumscompilation "SK 200" haben Jazzanova im Labelkatalog geforscht.

Download & Stream: 

Vom Nu-Jazz der frühen Tage hat sich Sonar Kollektiv zu einem Label entwickelt, auf dem Funk, Reggae, Jazz, Soul und House gleichberechtigt ein Zuhause finden. Vielfalt statt Einfalt, und trotzdem bleiben Sonar Kollektiv-Veröffentlichungen durch einen besonders transparenten, manchmal als glatt empfundenen Sound erkennbar. Das Mastering von Bo Kondren, auf den Jazzanova schon lange vertrauen, leistet da ganze Arbeit.

Die Highlights dieser Compilation sind dann auch jene Tracks, die es schaffen einen Teil ihrer Soundeigentümlichkeiten durchs Mastering zu retten: The Black Seeds, deren Neuseeland-Reggae in "Take Your Chances" ungemein druckvoll rüberkommt, Roland Appel, dessen detroitiges "Inner Soul" hervorsticht oder die "Eggsample"-Live Version von Eva Be. Natürlich darf auf der Compilation Christina Prommer´s Drumlesson mit einer jazzigen Interpretation von Daft Punks Dauerbrenner "Around The World" nicht fehlen. Stimmige Zusammenstellung, bei der ein bisschen Wehmut aufkommt, da Sonar Kollektiv im kommenden Jahr die Zahl der Releases deutlich nach unten schrauben wird. Harte Zeiten!

Florian Schneider / Tonspion.de

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

24. Oktober 2008: Die Alben der Woche

24. Oktober 2008: Die Alben der Woche

Mit Pink, Trentemöller, Bloc Party, The Cure, Joy Denalane, Broadcast 2000 u.a.
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.