- exklusiv online -

Clap Your Hands Say Yeah - - exklusiv online -

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Der Applaus um den Brooklyner Blog-Hype des vergangenen Jahres ist mittlerweile verklungen. Aber hier soll noch mal an die CYHSY erinnert werden. Insbesondere daran, dass Alex Ounsworth jammerndes Organ erstaunlicherweise gerade auch live überzeugte.

Hinreichend Zeilen, insbesondere im Internet, sind dieser Band gewidmet worden. Eine Tatsache, die es überflüssig macht, die vom Indie-Leid geplagten Jungmelancholiker an dieser Stelle nochmals näher vorzustellen. Beim nächsten Album werden sich wohl auch die Clap Your Hands Say den Veröffentlichungsstrategien des Musikbusiness unterwerfen müssen. Oder doch nicht? In den USA haben CYHSY jedenfalls noch immer keinen Plattenvertrag unterschrieben. Aber das wird sich mit dem oftmals als so schwierig glorifizierten zweiten Album ganz bestimmt ändern. Einige Tracks, die sehr wahrscheinlich darauf erscheinen werden, sind von der Band bereits ausführlich live getestet worden. Und klingen viel versprechend. Dieser hier zum Beispiel, der mit seinem diabolischen Refrain zum Tanz mit dem Teufel einlädt, vom Bayrischen Rundfunk professionell mitgeschnitten wurde und bisher noch als unveröffentlicht gilt: na, wenn das jetzt nicht gleich wieder in den Blogs dieser Welt die Runde macht. (js)

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Vier Modelle: Vans widmet David Bowie neue Schuh-Kollektion

Designs von "Space Oddity" bis "Ziggy Stardust"

David Bowie wäre in diesem Jahr 72 Jahre alt geworden. Zum Gedenken veröffentlicht Vans eine Schuh-Kollektion, die sich an einigen der größten Werke seiner Karriere orientiert. Hier bekommt ihr die ersten Eindrücke zu den Schuhe, die noch in dieser Woche erscheinen. 

David Bowies letztes Album: "Blackstar"-Cover als Typografie-Code

Mit Free-Download eigene "Bowie"-Schrift kreieren

Das Cover des letzten Albums von David Bowie "Blackstar" enthielt fünf Symbole, die nicht nur abstrakt zu deuten sind, sondern den Namen B O W I E wie einen auseinanderfallenden Stern zeigen: Diese Zeichen sind Teile einer Typografie, die man sich nun herunterladen kann.

David Bowie - Die letzten Jahre (Doku)

Dokumentation über die fünf letzten Schaffensjahre von David Bowie

Vor drei Jahren starb David Bowie an Krebs. Die BBC-Dokumentation "Seine letzten Jahre" zeichnet nach, wie Bowie die letzten Jahre seiner Karriere verbrachte und führt Interviews mit zahlreichen Weggefährten des "Thin White Duke". 

Weltweit erste Statue von David Bowie enthüllt

Bronze-Werk steht in englischer Stadt Aylesbury

In der englischen Kleinstadt Aylesbury kann man nun die weltweit erste Statue des 2016 verstorbenen Musikers David Bowie bewundern: Wobei, die Meinungen über das Werk namens „Earthly Messenger“ gehen auseinander...