Coldplay - Kaleidoscope EP

Coldplay - Kaleidoscope EP

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Coldplay veröffentlichen einen Nachschlag zu ihrem letzten Album "A Head Full Of Dreams" und zeigen darauf ein Kaleidoskop ihrer Musik von den Anfängen bis heute. Darauf enthalten: zwei der stärksten Songs von Coldplay überhaupt.

Download & Stream: 

Coldplay - Hypnotised

Von ihren Anfängen als Britpop-Band mit "Parachutes" bis zu ihren bombastischen Spätwerken lassen Coldplay auf der "Kaleidoscope EP" ihre Karriere Revue passieren.

Coldplay selbst bezeichnen die EP als "Schwester-Release" zu ihrem letzten Album "A Head Full Of Dreams".

Die erste Single der Platte, "Hypnotised", beschreibt Chris Martin als "Non-Single", was wohl hauptsächlich an dem deutlich gedrosselten Tempo des Songs liegen mag.

Coldplay - "A L I E N S"

Aber keine Angst, "Kaleidoscope" wird kein zweites "Ghost Stories" voller dahinfließender, tragender Balladen, denn auch das Chainsmokers Feature "Something Just Like This" wird darauf zu finden sein. Darüber hinaus wurde "Viva La Vida"-Produzent Brian Eno für den Song "A L I E N S" ins Studio geholt. Ein Song, der sich mit der Flüchtlingskrise und Fremdenhass beschäftigt und dessen Einnahmen an eine Hilfsorganisation für Seenotrettung gehen.

► TONSPION Release Radar: Die besten Tracks der Woche in einer Playlist

Er gehört neben "All I Can Think About Is You" zu den besten Songs, die Coldplay seit langer Zeit eingespielt haben. Und dürfte auch alte Fans überzeugen, die sich mit den etwas unbeholfenen Dance-Ausflügen der letzten Zeit nie richtig anfreunden konnten.

Coldplay - All I Can Do Is Think About You

Coldplay - Kaleidoscope EP

Coldplay

Coldplay ist eine 1996 gegründete, britische Rock-Pop-Band bestehend aus Chris Martin, Will Champion, Jonny Buckland und Guy Berryman. Ihren Durchbruch hatte die Band im Jahr 2000 mit dem Album "Parachutes", gefolgt 2002 von der bisher erfolgreichsten LP der Bandgeschichte "A Rush of Blood to the Head".

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Nach Leak: Radiohead veröffentlichen 18 Stunden "OK Computer"-Material für den guten Zweck

Bisher unveröffentlichte Demos, Alternativversionen & Live-Mitschnitte

18 Stunden unveröffentlichtes Material zu einem der größten Alben aller Zeiten? Ein Festtag für alle Radiohead-Fans. Die Band reagiert perfekt auf den Hack der vergangenen Woche und stellt das Material einfach offiziell online. Hier könnt ihr in "The Entire OK Computer Sessions" reinhören und das komplette Material downloaden.