Birds, Happiness & Still Not Worried

Coparck - Birds, Happiness & Still Not Worried

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Ein Piano webt den Pfad ins sanfte Nirgendwo. Dazu reißen Bläser ganze Himmel auf, während irgendjemand litaneiartig sprechsingt.

Dieser Irgendjemand hört auf den Namen Odilo Zijró. Seine Band Coparck kommt aus Amsterdam und hat soeben ihr Debütalbum "Birds, Happiness & Still Not Worried" veröffentlicht. Wie das hier vorgestellte "Filling Holes" klingt die gesamte Platte nach einem Verlorensein, in dem man es sich ganz angenehm eingerichtet hat. Der Titel zeigt es ja, es ist ein Verlorensein, das sogar Glück gestattet. Fetzen elekroider Sounds tauchen in Coparck-Songs immer wieder auf, etwas ermattet wirkende Melodien und eine Gitarre, die sich nicht irrt. Jeder Song wird dabei als Panorama angelegt und auf Solo-Sehenswürdigkeiten wird vollständig verzichtet. Deus, Radiohead, I Am Kloot, wer mit solchen Leuten verkehrt, der hört jetzt "Filling Holes". Denn "Filling Holes" verdichtet die Vorzüge von Coparck in einem Song. (cb)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

"Wir lieben es, musikalische Puzzle zu lösen"
Thom Yorke bezeichnete "Videotape" einmal als eines seiner liebsten Stücke von Radiohead. Trotzdem spielen sie es nur selten live. Und das hat einen guten Grund, wie dieses Video erklärt.
Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.
Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Auch wenn es angesichts der Nachrichtenlage so scheinen mag: auch 2016 war nicht alles schlecht. Gerade in Krisenjahren bekommt Musik wieder einen besonderen Stellenwert als gesellschaftlich-kulturelles Ventil. Kein Zweifel: Würden alle Menschen Musik hören, es gäbe wesentlich weniger Hass und Terrorismus auf der Welt. Habt euch lieb. Und hört mehr Musik!
Soundcloud Go im Test

Soundcloud Go im Test

Einstiger Vorreiter will im Streaminggeschäft mitspielen
Gestern startete Soundcloud seinen neuen Aboservice "Soundcloud Go" endlich auch in Deutschland. Wir haben uns das Angebot genauer angeschaut.