Circle EP

Cuebism - Circle EP

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Ein weiteres Blatt im Heftchen für Internet-Label darf beschrieben werden. IDeology aus Köln ist ein heißer Kandidat für mehr Identität in der noch recht undurchschaubaren Szene von MP3-Portalen. Und Cuebism noch viel heißer.

Seit August 2003 ist IDeology offiziell als Net-Label online und natürlich wurde der Artistkatalog erst mal in Form eines Samplers eindrucksvoll präsentiert. Wie der Labelname bereits andeutet, wird auf Identitäten gesetzt. Also keine anonymen Schlafzimmerproduzenten, die keine Lust haben, sich um einen klassischen Release zu kümmern, sondern Musiker, wie sie auch bei Kitty-Yo starten könnten. Gleich die erste reine Artistveröffentlichung von Cuebism lässt keine Fragen zu und stellt sich direkt in die Mitte der Kellerdisco mit den Plüschsesseln und der goldgelben Blümchenmustertapete. Diese fünf Stücke sind süßester Housefunk; verspielt, geradeausblickend, oldschoolfashioned und doch nicht altbacken. Sie lassen vergessen, dass der Winter vor der Tür lauert und uns kalte Nasen beim Küssen eigentlich stören. Ziehen, ziehen, ziehen! (jw)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler