Cults

Cults

Cults

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Cults packen in ihre süßlichen Popsongs abgründige Botschaften und haben es so innerhalb eines Jahres vom Wohnzimmerprojekt zum Bloggerliebling mit Majorlabel-Vertrag gebracht.

Download & Stream: 

Brian Oblivion und Madeline Follin heißt das Pärchen hinter Cults. Letztere wäre mit acht beinahe ein Kinderstar geworden, doch die Intervention ihres Stiefvaters verhinderte, dass Madeline Follin das gleiche Schicksal wie Britney Spears ereilt hat. Inzwischen ist Follin einige Jahre älter, ihre Stimme hat sich allerdings ihre kindliche Naivität bewahrt, die gut zum Retro-Sound von Cults passt.

Unter der direkt aus den Sixties geborgten Lofi-Oberfläche versteckt das Duo aus New York geheimnisvolle Botschaften zweifelhafter Größen des Zeitgeschehens wie Charles Manson. Der Rest ist körnige Schwarz-Weiß Optik, zu denen Madeline Follin die passenden bittersüßen Melodien für ihre Selbstzweifel und Ängste findet. Zugleich leichtfüßig und schwermütig verzichten Cults in ihren Songs auf überflüssiges Blendwerk. „Cults“ ist minimalistisch, mysteriös und verdammt catchy.  

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen