Dr Dee

Damon Albarn - Dr Dee

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Für "Dr Dee" blickt Damon Albarn weit zurück in der englischen Geschichte. Keine Spur von Blur oder den Gorillaz. Britpop oder Animationen gab es zu Lebzeiten von John Dee auch noch nicht. Der lebte im 16. Jahrhundert und Albarn hat sich intensiv mit dieser Zeit beschäftigt.

Damon Albarn ist ein Tausendsassa. Zwischen den jüngsten Live-Aktivitäten von Blur sowie einem Brit Award für das Lebenswerk der Britpopper, haut Albarn noch einen Song mit seiner Comic-Bande Gorillaz raus, produziert das neue Album von Bobby Womack und kümmert sich um die Veröffentlichung von "Dr Dee". Dabei handelt es sich um das Album zu seiner zweiten Oper. "Dr Dee: An English Opera“ hatte im Sommer 2011 Uraufführung.



Auf "Dr Dee" beschäftigt sich Albarn mit englischer Geschichte. Die 18 Lieder sind durch das Leben von John Dee inspiriert, einem englischen Mathematiker und Berater von Queen Elizabeth I., der im 16. Jahrhundert lebte. Für seine Exkursion auf der Zeitskala, hat Albarn Unterstützung von dem „BBC Philharmonic Orchestra“ in seinem Londoner Studio bekommen. Für den richtigen Sound wurden dazu frühenglische Instrumente und Choräle genutzt.

Was als Oper funktionieren mag, überzeugt jedoch nicht auf Albumlänge. Eingängige Lieder, wie Apples Carts oder The Marvelous Dream, bleiben die Außnahme. Sanft und behutsam geht der britische Künstler dabei vor, wie auch bei dem Free Download „The Dancing King“. Ein einfühlsames Stück Folkmusik und keine Spur von dem trockenen Geschichtsunterricht, der einem sonst schon mal auf „Dr Dee“ begegnet.

Den Free Download gibt es im Tausch gegen eine Email-Adresse. "Dr Dee" erscheint am 4. Mai 2012.

Download & Stream: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Gorillaz 2017 (Credit: Telekom Electronic Beats / Mark Allan)

Gorillaz: 360° Livestream aus Köln vom 20.6.2017

"Humanz" völlig neu erleben
Noch vor der kommenden Tour können Fans das neue Gorillaz-Album in einer 360 Grad Experience erleben. Hier gibt's den Stream des fantastischen Konzerts am 20. Juni 2017 in Köln.
Gorillaz (Foto: J.C. Hewlett)

Gorillaz laden Fans zum kostenlosen Event in Berlin

Geisterhaus Experience vom 28.-30. April 2017 - Jetzt anmelden!
Der Trubel rund um die Gorillaz scheint kein Ende zu nehmen. Im Zuge ihrer Promophase zum neuen Album „Humanz“ laden sie Ende April in Zusammenarbeit mit Sonos ins ehemalige Kaufhaus Jandorf in Berlin. Hier könnt ihr euch kostenlos anmelden.
Video: Blur - "Ong Ong"

Video: Blur - "Ong Ong"

Back to the 80's
Kennt ihr sie noch?! Die Klassiker für die Amiga-Konsole: Pac Man, Kirby's Adventure oder Super Mario. Der sehenswerte Clip zu "Ong Ong" feiert die 80er-Jahre Videogames.