David Schalko

David Schalko

Der österreichische Regisseur David Schalko wurde vor allem durch seine Fernsehserien "Braunschlag" oder "Aufschneider" (mit Josef Hader) berühmt. Er ist aber auch Erfinder der erfolgreichen Satire-Sendung "Willkommen in Österreich" oder Autor mehrerer Romane. 2018 erschien das in der Presse hochgelobte Buch "Schwere Knochen" über die Wiener Unterwelt in der Nachkriegszeit.

Trailer: Braunschlag

▹ Abonniere jetzt den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine wichtigen Musikneuheiten mehr zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Alben

David Schalko: Schwere Knochen

David Schalko - Schwere Knochen

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Österreicher Daivd Schalko ist vor allem für seine bitterbösen Serien "Braunschlag" oder "Aufschneider" bekannt: Sein vierter Roman sowie das dazu gehörige Hörbuch „Schwere Knochen“ über die skurrile Verbrecherszene Wiens in der Nachkriegszeit ist nicht minder grotesk wie grandios!

Ähnliche Künstler