Alben

Gesualdo: Madrigals Book I

Delitiae Musicae - Gesualdo: Madrigals Book I

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Liebe, Sex, Blut, Hitze
Er war ein Mörder, ein hitziger Choleriker und ein künstlerischer Erotomane: Carlo Gesualdos Wesen entsprach nicht gerade der landläufigen Vorstellung von einem Renaissance-Komponisten. Das macht seine Musik umso interessanter.