Dennis Lloyd - Nevermind

Nevermind

Dennis Lloyd

TONSPION TIPP
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Rund um den Globus verkauft er Konzerte innerhalb weniger Stunden restlos aus - und alles ohne bislang überhaupt ein Album veröffentlicht zu haben. Jetzt kommt Dennis Lloyd mit seinem Mix aus R'n'B, Electronica und Pop auch für ein paar Konzerte nach Deutschland. 

"Das große Problem israelischer Musiker", so Dennis Lloyd in einem Interview mit dem Timeout-Magazine, "sei das fehlende Verständnis dafür, wie man sich selbst verkauft und wie das Business funktioniert". Der 23-jährige israelische Musiker Dennis Lloyd hat es hingegen scheinbar begriffen.

Mit seinem bürgerlichen Namen Nir Tibor wird er wahrscheinlich maximal nur noch im engeren Freundeskreis angesprochen. Dennis Lloyd ist die musikalische Verkörperung seines Daseins, eines das weiß, wie man sich vermarktet, und vor allem eines mit dem Wissen, dass bis aufs Blut authentische Musik, immernoch die beste Musik ist.

"Meine Musik basiert zu 100% auf Dingen, die ich fühle oder erlebe."

Während seines Jazz-Studiums fing er an Songs auf Youtube hochzuladen. Das traf nicht immer auf viel Applaus bei seinen Kommolitonen, die für sein Interesse in andere Genres nur wenig Verständnis aufbrachten. Für seine Karriere war genau das Gold wert.

2016 wurde für ihn dann zum Breakthrough-Jahr: Er stellte "Nevermind" online, ein paar wenige israelische (aber scheinbar die richtigen) Radiostationen spielten den Song und auf einmal hatte der Song mehrere Hunderttausend Plays auf diversen Streamingplattformen. Die Folge: E-Mails von Plattenfirmen häuften sich in seinem Postfach.

Momentan arbeitet Dennis Lloyd am Debütalbum, das noch im Laufe des Jahres erscheinen soll.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen