Die drei ???

Die Drei ???

„Dürfen wir Ihnen unsere Karte zeigen?“ fragen die drei ??? in jeder Folge der gleichnamigen Hörspielreihe und so wie die folgende Vorstellung zum Markenzeichen wurde, sind die Junior-Detektive längst eine eigene Marke mit Merchandising, Live-Events und riesiger Fanschar.

1979 erschien die erste Folge der immer noch extrem erfolgreichen Hörspielreihe Die drei ???. Seit dem Fall um den „Super-Papagei“ widmen sich die Junior-Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrew ungelösten Rätseln und spannenden Geheimnissen. Seit damals sind auch dieselben Sprecher dabei und es ist faszinierend wie es Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich bis dato schaffen, glaubwürdig die Charaktere der mittlerweile zum kulturellen Gedächtnis gehörenden jugendlichen Figuren darzustellen.

Die Hörspiel-Reihe basiert auf einer Jugendbuch-Serie, die der Autor Robert Arthur entwickelte und der mit Starregisseur Alfred Hitchcock befreundet war: Der Meister des Suspense stellte sich schließlich als Patron und Herausgeber zur Verfügung und sein mittlerweile ikonografisches Portrait in schwarz-weiß zierte nicht nur die Bücher, sondern auch die Kassetten der Jugendbuchreihe – Hitchcock fungierte anfangs zudem als Erzähler, der durch die Folgen führte und von Peter Pasetti gesprochen wurde. In den Fällen tauchten im Laufe der Zeit viele weitere prominente Stimmen auf wie Oliver Kalkofe, Harry Rowohlt, Hans Clarin oder Anna Thalbach.

Die Musik in den Hörspielen ist ebenfalls ein spannender Fall für sich, inklusive Lizenz-Streit sowie ein mehrmaliger Wechsel der Titelmelodie. Hardcore-Fans schwören auf die synthiegetragene Melodie von Carsten Bohn aus den Klassikerfolgen 1 -39, die bei Live-Auftritten in stets ausverkauften Arenen immer noch für Jubelstürme sorgt. In den Neunzigerjahren gab es eine electropoppige Melodie mit Vocoder-Stimme, mittlerweile läuft vorab ein instrumentaler TV-Serien-artiger Track.

Das Rätsel um den unheimlichen Erfolg der drei ??? ist nicht so leicht zu lösen, die Serie ist eigentlich für Kinder ab 8 Jahren angelegt, mittlerweile sind viele Hörer über 40 Jahre alt und sind mit den Sprechern gealtert – im Herzen aber jung geblieben.

Regelmäßig werden neue Folgen bei „Record Release Partys“ vorgestellt, im Sommer finden überall in Deutschland „Rocky Beach Partys“ statt, um die drei Jungs aus der fernen und fiktiven kalifornischen Küstenstadt zu feiern und ihre Abenteuer zu verfolgen. Selbst bei den Releases stehen die drei ??? für die Vereinigung von Nostalgie und Neuem, denn die jeweiligen Neuerscheinungen sind immer parallel auf CD, Kassette, Vinyl und als Download erhältlich.

Alben

Die drei ??? – Und der schwarze Tag
PREVIEW

Die drei ??? - Und der schwarze Tag

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Juniordetektive geraten in diesem Special in sechs rätselhafte Fälle: "Der schwarze Tag" versammelt Kurzgeschichten, in denen die drei ??? wesentlich mysteriösere Abenteuer erleben als sonst...
Die drei ??? – Im Reich der Ungeheuer
PREVIEW

Die drei ??? - Im Reich der Ungeheuer

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
In ihrem mittlerweile 195. Fall wollen die drei Junior-Detektive einem berühmten Stuntman bei einem Problem helfen, doch dann geraten Justus, Peter und Bob in ein gar alptraumhaftes Abenteuer...
Die drei ??? – Und die Zeitreisende

Die drei ??? - Und die Zeitreisende

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
In ihrem mittlerweile 194. Fall verzweifeln die Junior-Detektive an ihrem bislang untrüglichen Sinn für Logik, denn Die drei ??? bekommen es mit dem komplexen Thema Zeitreisen zu tun...

Ähnliche Künstler