Die Fantastischen Vier - Supersense Block Party

Die Fantastischen Vier - Supersense Block Party

Analog-Fans aufgepasst: Die Fantastischen Vier ließen eine Live-Session direkt auf Platte kratzen und das Ergebnis steht ab 9. Dezember 2016 in den Läden - aber nicht nur auf Vinyl.

Download & Stream: 

Im 13. Oktober 2016 saßen Smudo und Michi Beck nicht im The Voice of Germany Studio, sondern spielten mit der anderen Hälfte der Fantastischen Vier eine Live-Session im Wiener Supersense-Palast. Während des Konzerts sollte direkt vor Ort eine Aufnahme unter der Leitung des Analog-Spezialisten Florian Doc Kaps entstehen. Unter Verwendung seltenster Geräte konnten dann tatsächlich zeitgleich zum Fanta-Auftritt die produzierten Schallwellen in eine Meisterscheibe aus Metall geschnitzt werden.

Die Aufnahme gibt es ab 9. Dezember 2016 aber nicht nur auf Vinyl, sondern auch als CD oder Download. Die in A- und B-Seite aufgeteilten Tracks umfassen Hits wie "MfG", "Sie ist weg" und "25". Zusätzlich präsentieren die Fantastischen Vier ihren neuen Song "Eines Tages", der in einer Live-Version aus dem Supersense und in einer Studio-Version auf der "Supersense Block Party" verfügbar sein wird.

Die Fantastischen Vier - Eines Tages

"Supersense Block Party" von Die Fantastischen Vier erscheint am 9. Dezember 2016 via Columbia (Sony Music).

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Wenn der Vorhang fällt (Screenshot)

"Wenn der Vorhang fällt": Deutschrap-Doku ab März 2017 im Kino

Trailer zur neuen Hip-Hop-Doku mit Marteria, Sido und vielen mehr
Michael Münch beleuchtet in seinem neuen Film die Geschichte der deutschen Hip-Hop-Szene aus sämtlichen Blickwinkeln und lässt viele bekannte Stimmen wie Marteria, Sido, Smudo und Prinz Pi zu Wort kommen.
Dynamite Deluxe - Grüne Brille

Die größten Legenden des Deutschrap

Ohne sie würde deutscher Hip-Hop heute anders klingen
Ohne diese Hip-Hop-Pioniere würden Marteria, Casper, Kollegah und Co. heute anders klingen, falls sie überhaupt Musik machen würden. Wir haben die zehn einflussreichsten Legenden des Deutschrap gekürt.