The Police In Dub

DubXanne - The Police In Dub

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Seit einem Jahr touren The Police durch die ganze Welt. Anfang August soll damit und ein für alle mal mit The Police Schluss sein. Wer fürchtet, den vom Reggae-infizierten Pop der drei Engländer im Anschluss zu vermissen, der sollte sich mit DubXanne auseinandersetzen.

Die Fokussierung auf Sting und sein einprägsames Organ überdeckt oft sein stark am Reggae geschultes Bassspiel, verdeckt die Polyrhythmen von Stewart Copeland und Andy Summers akzentuierte Gitarre. Von späteren Ausflügen der drei in seichte Popgefilde abgesehen warteten die Songs von The Police eigentlich schon immer darauf, dass sich ein echter Dub-Wizard ihrer annimmt.

Dubxanne, normalerweise unter dem Namen Okada als Backing Band für die Reggae-Sängerin Zoe unterwegs, haben sich der Instrumentals von Police angenommen und aus Stings und Copelands verschachtelten Rhythmen ordentliche Steppers gebastelt, einige Overdubs darüber gelegt und ein paar Stündchen im Echo Chamber zugebracht.

Das Ergebnis ist natürlich angenehm und kann auf Dauer sogar tausendmal auf Abifeten und anderen Scheußlichkeiten verbrannte Songs wie "Roxanne" oder "Can´t Stand Losing You" wieder hörbar machen. Und dafür gebührt DubXanne im Gegensatz zu missglückten Projekten wie "Radiodread" oder "Dub Side Of The Moon" eine Menge Respekt!

Florian Schneider / Tonspion.de

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Video: Depeche Mode covern "Heroes"

Video: Depeche Mode covern "Heroes"

40 Jahre Heroes
Am 23. September 1977 - vor genau 40 Jahren - erschien "Heroes", das wohl legendärste Lied von David Bowie. Zum Jubiläum haben Depeche Mode eine Coverversion veröffentlicht.
Playlist: Die besten Songs von Prince

Playlist: Die besten Songs von Prince

Zum ersten Todestag
Vor einem Jahr starb einer der begnadetsten Musiker aller Zeiten völlig plötzlich und unerwartet im Alter von nur 58 Jahren. Das Werk, das er hinterließ ist riesig. Wir haben eine Playlist mit den ikonischsten Prince-Songs auf Spotify zusammen gestellt.
Prince EP "Deliverance" erscheint wegen Rechtsstreits doch nicht

Prince EP "Deliverance" erscheint wegen Rechtsstreits doch nicht

Doch keine neue Musik zum Todestag
Eigentlich sollte am Freitag dem 21.04.2017 zum Gedenken an Prince eine EP mit bisher unveröffentlichtem Material erscheinen. Nun sind jedoch alle Spuren des Releases aus dem Netz verschwunden und die Veröffentlichung wird ins Ungewisse verschoben.
David Bowie soll ein Denkmal in London bekommen

David Bowie soll ein Denkmal in London bekommen

Ein riesiger Aladdin Sane Blitz
Bisher ist für Fans von David Bowie ein Mural – ein Street-Art-Gemälde – in London der Pilgerort, um ihre Trauer zu bekennen. Nun plant eine Crowdfunding-Kampagne ein mögliches Denkmal in Brixton.