Editors - Darkness At The Door

Artist: 

Die Editors präsentieren ein Video von ihrem Song "Darkness At The Door", das sie vor 17.000 Fans bei ihrer ausverkauften Headline Show in Amsterdam aufnahmen. 

Ein Lob geht raus an den langjährigen visual collaborator der Band, Rahi Rezvani, der die überragende Eröffnungsshow im Ziggo Dome in Amsterdam filmte und daraus ein episches Video machte, bei dem man wieder Lust auf Festivals bekommt. Vor tausenden Fans feierte die Band aus Birmingham ihr neustes Album "Violence", das am 6. März 2018 veröffenlicht wurde. 

Die Platin-schwere Band aus Birmingham macht Art Rock vom Feinsten, wobei auch deutliche Anleihen des Indie-Rock und Post-Punk-Spektrums zu hören sind. Zu Beginn der 2000er Jahre zählten sie zu den führenden Bands im britischen Post-Punk Wiedraufleben.

Aktuelles Album

Editors

Editors - Violence

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Pathos ist noch da, doch der Pop gewinnt die Oberhand auf dem sechsten Studioalbum der Editors: Synthiesounds und Elektrobeats wabern durch Songs mit düsterem Anstrich.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Franz Ferdinand

Der Soundtrack meines Lebens: Franz Ferdinand

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Alex Kapranos & Dino Bardot
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Franz Ferdinand.